Auszeit gewinnen: Anrufen und vom nächsten Urlaub träumen

Frühstücksraum Courtyard by Marriot Oberpfaffenhofen
+
Nachhaltigkeit und Regionalität sind entscheidend: Das Courtyard by Marriott Oberpfaffenhofen Munich South geht mit gutem Beispiel voran.

Glückstelefon: Vom 3. bis 9. April anrufen und gewinnen

Familienzeit in der Region Starnberg Ammersee - Im Courtyard by Marriott Oberpfaffenhofen Munich South übernachten die Kinder kostenfrei im eigenen Zimmer

Das Courtyard by Marriott Oberpfaffenhofen Munich South, südlich der bayerischen Landeshauptstadt in der Region Starnberg Ammersee, heißt Familien willkommen. Diese freuen sich ihre Urlaubskasse schonen zu können, denn bei Buchung eines modernen Doppelzimmers für die Erwachsenen ist das zweite Zimmer für die Kinder bis 18 Jahre kostenfrei. Die Zimmer liegen entweder nebeneinander oder haben, nach Verfügbarkeit, eine Verbindungstür. Inkludiert sind ebenfalls Frühstück, Parken sowie ein Gutscheinheft der Region mit vielen Ermäßigungen für Restaurants und weitere Dienstleister.

Die Lage des Hauses ermöglicht Familien unterschiedlichste Aktivitäten an einem Tag, von der Stadterkundung Münchens über Schiffsfahrten, Wanderungen und Radtouren im Fünf-Seen-Land bis hin zu Ausflügen zu bekannten Sehenswürdigkeiten im Süden Deutschlands wie der Zugspitze. Segel- und Motorbootausflüge, Stand-Up Paddling, Windsurfen, Kanutouren oder ein Badetag am See sorgen für spritzige Abwechslung. Wald- und Erlebnispfade, Hochseilgärten und Minigolfplätze erfreuen vor allem die Kleinen, während Golffreunde zahlreiche Greens für sämtliche Handicaps vorfinden.

Die Nähe zur Natur macht sich das 4-Sterne Hotel zunutze: Nachhaltigkeit und Regionalität haben hier einen hohen Stellenwert. So verarbeiten die Köche des Hotel-Restaurants fahrwerk Bavarian Kitchen & Bar hauptsächlich Produkte aus dem Umland.

marriott.de/mucms    

Auszeit in der Region Starnberg Ammersee
Wir verlosen zwei Übernachtungen für zwei Personen im Courtyard by Marriott Oberpfaffenhofen Munich South.
T 0 13 78 / 80 66 70 - Lösungswort: Familienzeit
(Telemedia interactive GmbH; pro Anruf 50 Cent aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk teurer.)

Ferien im Ammerland - Das Flair Hotel Hubertus ist ein Urlaubsparadies für Familien

Glückliche Kinder, erholte Eltern: Im Flair Hotel Hubertus wird großen und kleinen Gästen viel geboten.

Wer im Urlaub gern die ganze Familie glücklich macht, der ist im Flair Hotel Hubertus in Bad Zwischenahn genau richtig. Das Inhaberehepaar Sylke und Jürgen Neumann und das herzliche Team des Hotels haben sich auf Familienurlaub spezialisiert und bietet neben einem Hotel mit komfortablen Zimmern, einem Schwimmbad und einer Sauna auch einen eigenen Ponyhof sowie einen Freizeitpark mit vielen Spielgeräten und einem Streichelzoo. Ein großer See, auf dem man mit dem Tret- und Elektroboot fahren kann, gehört ebenfalls zum Hotel.

Und dann sind da noch die Pferde: Für alle Pferdefans ist der Ponyhof ein Traum! Hier warten viele Ponys, vom Shetty bis zum Haflinger, die von Kindern gestreichelt und geritten werden wollen.

Die Eltern können die Zeit für sich nutzen und Spazieren gehen, Fahrradtouren durch das Hochmoor unternehmen oder bei Ausflügen an die Nordsee oder auf die ostfriesischen Inseln entspannen. Die Kinder haben ihren Spaß auf dem Ponyhof und finden auch schnell Kontakt zu Gleichgesinnten. Ein Tipp zum Entspannen ist die wunderschöne Garten-Sauna. Auch das Schwimmbad ist zu empfehlen.              

flairhotel-hubertus.de

Familienferien in Bad Zwischenahn
Zu gewinnen gibt es: Einen Aufenthalt für zwei Erwachsene und ein Kind mit 7 Übernachtungen im Familienzimmer mit Balkon bzw. Terrasse mit Frühstücksbuffet, 6 x Drei-Gänge-Wahlmenü mit Salatbuffet bzw. Buffetabend, 1 x Vier-Gänge-Candlelight-Menü mit Aperitif, inkl. Sauna- und Schwimmbadnutzung, inkl. Leihfahrrad im Flair Hotel Hubertus in Bad Zwischenahn.
T 0 13 78 / 80 66 71 - Lösungswort: Bad Zwischenahn
(Telemedia interactive GmbH; pro Anruf 50 Cent aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk teurer.)

Urlaub im nördlichsten Weinhotel - Hotel Weinbek in Fockbek

Genussurlaub im nördlichsten Weinhotel Deutschlands: Neben Restaurant und Weinkaufsladen stehen den Gästen 24 stilvoll designte Zimmer mit Weinaccessoires und ein moderner Saunabereich zur Verfügung.

„Genuss ist Zeit, die bleibt“ ist das Motto der Gastgeber Anna und Bastian Achilles des nördlichsten Weinhotels Deutschlands: Das Weinbek in der kleinen Gemeinde Fockbek an der Grenze zu Rendsburg in Schleswig-Holstein bietet für Individualtouristen und Kulturinteressierte eine besonders große Vielfalt. Fernab aller Hotspots sind von hier aus die schönsten Strände Deutschlands an beiden Meeren schnell erreichbar. Ob ein Abstecher nach St. Peter-Ording an der Nordsee oder kurz mal Ostsee-Luft schnuppern in Kiel oder Eckernförde - mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln ist es nicht weit.

Hinter alten Mauern voller Geschichte steckt im Hotel Weinbek ein besonderer Ort, der besondere Momente bietet. Sowohl der „Sonne im Glas“ als auch der regionalen Küche gehört die Leidenschaft der Gastgeberfamilie. Aktuell sind verschiedene Weinabende mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten geplant, darunter Weinmenüs und Präsentationen einzelner persönlich bekannter Winzer sowohl aus Deutschland als auch Frankreich. Im gut bestückten hauseigenen Weinkaufsladen ist eine persönliche Beratung garantiert: Hier kann man bei hervorragender Expertise seinen eigenen Weinkeller auffüllen.             

weinbek.de

Genussmomente im nördlichsten Weinhotel
Genuss ist Zeit die bleibt. Wir verlosen zwei Übernachtungen für zwei Personen im Hotel Weinbek in Fockbek in Schleswig-Holstein sowie eine Flasche Wein zur Begrüßung.
T 0 13 78 / 80 66 78 - Lösungswort: Weinhotel
(Telemedia interactive GmbH; pro Anruf 50 Cent aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk teurer.)

Das Sauerland entdecken - Bergwerksbesichtigung oder Fledermaussafari - das Sauerland hat jede Menge zu bieten

Das Sauerland ist ideal für ausgedehnte Wandertouren: Komfortabler Ausgangspunkt für Wandertouren ist das Flair Hotel Nieder in Bestwig-Ostwig.

Im Flair Hotel Nieder kann man das Sauerland authentisch erleben und genießen: Vor allem die Wanderung, die vom Chef Josef Nieder persönlich geführt wird, garantiert jede Menge tiefe Ein- und Ausblicke in die beeindruckende Sauerländer Natur. Dabei erfahren die Teilnehmer viel Wissenswertes über die Region und hören spannende Geschichten. Einfach entspannen, abschalten und mitgehen. Josef Nieder kennt sich seit seiner Kindheit hier aus und präsentiert die schönsten Strecken.

Die Gäste lieben die im Stil der Region liebevoll eingerichteten Zimmer. Die 35 Zimmer und Appartements sind erst vor einiger Zeit sehr individuell und stylish mit warmen Farben, gekonnt eingesetzten Sauerländer-Accessoires und schönem Holz komplett neu eingerichtet worden. Das Inhaberehepaar Josef und Christine Nieder bietet auch einen hoteleigenen Natur-SPA mit Aroma-Saunen, eine Hütten-Sauna, Massagen, einen großzügigen Ruhebereich und vieles mehr. Der schöne Naturbadeteich bietet vor allem im Sommer Badevergnügen, ist für Unerschrockene aber auch im Winter ein Highlight.

In seiner Küche legt Josef Nieder Wert auf regionale und saisonale Produkte. Die Umgebung bietet zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten, etwa auch die Möglichkeit, das Besucherbergwerk Ramsbeck kennenzulernen und mit einer Führung einen Einblick in die Welt des Erz-Bergbaus unter Tage zu bekommen. Fahrradfahrer und Wanderer finden hier unendlich viele Möglichkeiten und Tourenangebote.     

hotel-nieder.de

Wandern im Sauerland
Wir verlosen fünf Übernachtungen im Wellness-Doppelzimmer Halbpension inklusive Abendgetränke kostenlose Nutzung des Wellnessbereiches im Hotel Nieder Bestwig-Ostwig im Sauerland.
T 0 13 78 / 80 66 72 - Lösungswort: Sauerland
(Telemedia interactive GmbH; pro Anruf 50 Cent aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk teurer.)

Die Gewinner vom 20. März: Heidemarie Schild aus Kassel (Nordfriesland), Heike Werner aus Siegen (Stern), Werner Finger aus Kirtorf (Salzland) und Monika Lerp aus Marburg (Bayreuth). Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß im Urlaub!

Hinweis: Die Namen der Gewinner werden veröffentlicht. Die Gewinnspielgutscheine sind nicht übertragbar, eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Die Einlösung erfolgt nach Absprache mit den Hotels. Die An- und Abreise gehen zulasten des Gewinners. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Hinweise zum Umgang mit personenbezogenen Daten sind online abrufbar unter hna.de/ueber-uns/datenschutz.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.