Auszeit gewinnen: Anrufen und vom nächsten Urlaub träumen

Ausblick vom Balkon in Göbel‘s Seehotel auf den Diemelsee
+
Was gibt es Schöneres? In Göbel’s Seehotel am Diemelsee kann man wunderbar die Seele baumeln lassen.

Glückstelefon: Vom 21. bis 27. August anrufen und gewinnen

Seele baumeln lassenam Diemelsee - Entspannung und Idylle pur in Göbel’s Seehotel

Mitten in den Bergen des Sauerlandes liegt die wunderschöne Natur- und Freizeitregion Diemelsee – ein Eldorado für Naturgenießer, Wellness-Gäste, Familien und Aktiv-Urlauber. Direkt am Ufer des Sees trifft man auf eine wahre Perle: Das Vier-Sterne Göbel’s Seehotel besticht durch seine wunderschöne Lage und den tollen Ausblick auf den See. Hier kann man herrlich entspannen und sich eine Auszeit vom Alltag gönnen. Dafür sorgen nicht nur die geräumigen und komfortablen Zimmer, sondern auch das Restaurant, das zum Genießen einlädt. Den Abend lässt man in der gemütlichen Hotelbar oder bei schönem Wetter auf der zum See gelegenen Sonnenterrasse ausklingen.

Der Wellness- und Beautybereich „Sea SPA“ lädt zum Entspannen und Energie tanken ein. Die verschiedenen Saunen, das Schwimmbad, die Wellness-Außenterrasse mit Liegen und ein Badesteg direkt am Ufer des Sees bieten viel Platz zum Relaxen und sich verwöhnen lassen. Das Wellness-Team wartet mit wohltuenden Beauty-Behandlungen und Massagen auf Entspannungssuchende.

Auch für Kinder und Familien sind der Diemelsee und das Hotel ein wahres Urlaubsparadies mit Indoor-Spielhaus und Außenspielbereich sowie Abenteuer-Minigolfplatz, Spielplatz und vielen weiteren Freizeitangeboten in der Umgebung.

hotel-diemelsee.de

See-Zeit am Diemelsee
Wir verlosen zwei Übernachtungen im Galerie-Doppelzimmer inklusive Halbpension (reichhaltiges Frühstücksbuffet und Verwöhnbuffet oder -menü am Abend) für zwei Personen in Göbel’s Seehotel am Diemelsee.
T 0 13 78 / 80 66 70 - Lösungswort: Diemelsee
(Telemedia interactive GmbH; pro Anruf 50 Cent aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk teurer.)
Glücklich sein, Abschalten! – nach diesem Motto verwöhnt das Hotel OTP Birkenhof seine Gäste auf höchstem Niveau.

Genießerzeit in Kärnten - Urlaub im Hotel OTP Birkenhof: stilvoll und familiär

Milde Sonnentage, eindrucksvolle Wälder und Berggipfel, die in den schönsten Farben strahlen, 1270 kleine und große Seen – das sind die Naturschätze, die einen Herbsturlaub in Österreichs südlichstem Bundesland, Kärnten, unvergesslich machen.

Das Hotel OTP Birkenhof in Bad Kleinkirchheim bietet dazu alles, was das Urlauberherz begehrt: Geführte Wanderung im sagenhaften Biosphärenpark Nockberge, Sport mit Fitnessraum und Squash-Anlage, zwei Bowlingbahnen, Wellness mit Pool, Sauna und Dampfbad sowie wohltuende Behandlungen und Massagen für pure Entspannung. Golfenthusiasten freuen sich auch über den 18-Loch-Champion-Golfplatz im Ort.

Für eine köstliche Stärkung sorgt anschließend die hervorragende Küche mit Spezialitäten der Kärntner und der ungarischen Küche begleitet von einem guten Tropfen aus dem Weinkeller. Übrigens: Auch Familienurlaub wird im Hotel OTP Birkenhof großgeschrieben. Vom Spielzimmer mit Playstation und Spielplatz im Garten bis zum Kinderfahrrad zum Ausleihen, sind die kleinen Gäste rundum versorgt.                »

otp-birkenhof.at

Abschalten in Kärnten
Wir verlosen fünf Übernachtungen inklusive Halbpension für zwei Personen im Doppelzimmer im Hotel Birkenhof in Kärnten.
T 0 13 78 / 80 66 71 - Lösungswort: Birkenhof
(Telemedia interactive GmbH; pro Anruf 50 Cent aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk teurer.)
Der Geyrerhof bietet den Service eines gehobenen Sterne-Hotels u.a. mit Pool, Sauna, Tennis, Fitness, Bauernrestaurant und Südtiroler Weinkultur.

DAS Naturidyll auf dem Ritten - Der Geyrerhof ist Oase der Ruhe für Naturliebhaber und Genießer

Die Naturidylle Geyrerhof, aus einem alten Südtiroler Bauernhof aus dem 17. Jahrhundert entwachsen, ist im Laufe der Zeit zu einem der führenden, rustikalen und urgemütlichen Hotel- und Gastronomiebetriebe umgestaltet worden. Gut versteckt, knapp ein Kilometer oberhalb des Dorfkerns von Oberbozen auf dem Rittner Hochplateau und inmitten der herrlichen Natur bietet er nicht nur die schönste Aussicht auf Bozen und die Dolomiten, sondern verwöhnt die Gäste mit lokalen und internationalen Gerichten, in denen viele biologisch zertifizierte Produkte zum Einsatz kommen.

Es wird größter Wert auf natürliche Produkte und deren traditionelle Herstellung gelegt. Geschätzt wird die Natürlichkeit. Der eigene Hof liefert frisches Fleisch, unbehandelte Früchte, frisches Gemüse, Kräuter, Gewürze und noch viel mehr. Der Geyrerhof ist ein wahrer Logenplatz und steht für ein nachhaltiges Konzept im Tourismus. Besonders wichtig dabei ist die Pflege des familiären und freundschaftlichen Umgangs mit den Hausgästen.

geyrerhof.com

Naturidylle in Südtirol
Wir verlosen fünf Übernachtungen inklusive Halbpension für zwei Personen im Doppelzimmer auf dem Geyrerhof in Oberbozen / Südtirol.
T 0 13 78 / 80 66 72 - Lösungswort: Geyrerhof
(Telemedia interactive GmbH; pro Anruf 50 Cent aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk teurer.)

Die Gewinner vom 7. August: Christel Harnack aus Bad Sachsa (Schlosshotel), Ellen Theis aus Gudensberg (Kirchenwirt), Bernd Jünger aus Schalksmühle (Montafon), Katja Felber aus Hanau (Galtür) und Karl-Ludwig Albrecht aus Frielendorf (Filzmoos).

Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß im Urlaub!

Hinweis: Die Namen der Gewinner werden veröffentlicht. Die Gewinnspielgutscheine sind nicht übertragbar, eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Die Einlösung erfolgt nach Absprache mit den Hotels. Die An- und Abreise gehen zulasten des Gewinners. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Hinweise zum Umgang mit personenbezogenen Daten sind online abrufbar unter hna.de/ueber-uns/datenschutz.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.