Cooler Jakob

Das ist Deutschlands größter Schneemann

+
Riesenschneemann Jakob thront wieder im Fichtelgebirge.

Mit Baumaschinen und Schaufeln bauen freiwillige Helfer im Fichtelgebirge heuer zum 30. Mal einen XXL-Schneemann auf. In dieser Saison soll der Riese sogar noch größer werden als sonst. 

Rund elf Meter hoch wird die Schneeskulptur namens Jakob dann sein, wenn die Helfer ihm am Freitag zum Abschluss der Aufbauarbeiten in Bischofsgrün (Landkreis Bayreuth) einen großen Zylinder aufsetzen werden. An Schnee mangelt es heuer im Vergleich zum Vorwinter nicht, etwa ein halber Meter liegt in der Gemeinde am Fuße des Ochsenkopfs. Die riesige Schneeskulptur lockt alljährlich viele Ausflügler nach Bischofsgrün. Jakob wird auch in diesem Jahr wieder der Mittelpunkt für Open-Air-Partys und buntes Faschingstreiben sein. Stehen bleiben darf er übrigens, bis die Frühlingssonne ihn zum Schmelzen bringt.

Die 7 kuriosesten Rekorde des Skisports

Die 7 kuriosesten Rekorde des Skisports

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.