Auf Safari in Tansania: Die große Show der Tiere

1 von 20
Auf Safari in Tansania - Was unsere Leser auf einer Safari mit Münchens ehemaligem Zoodirektor Henning Wiesner in Tansania erlebten, übertraf alle Erwartungen.
2 von 20
„Es gab Momente, die waren einfach unbeschreiblich schön“: Hilde und Michael R. aus Penzberg.
3 von 20
Haben „D’ Roas nach Tansania“ als bayerisches Gedicht geschrieben: Architekt Paul T. aus Tegernsee und seine Frau Irmi
4 von 20
Die Reise war ein Geschenk: Die Münchnerin Helga W. mit Enkel Tobias (16).
5 von 20
„Die Reise war unser Lebenstraum“: Renate und Stefan E. aus Gmund.
6 von 20
Abends gab’s was auf die Ohren: Patrick M. (8) hört Geschichten mit Mama Claudia.
7 von 20
Unser Mann für wilde Momente: Professor Henning Wiesner mit Renate W. (li.) aus München und Evelyn P. aus Rottach-Egern. Sie sagen: „Seine Tiergeschichten sind die besten!“
8 von 20
Leben und überleben, das ist das Prinzip der Wildnis.
9 von 20
Wir verstehen uns: Erzieherin Hildegard W. aus Buchbach mit einem kleinen Massai-Mädchen.

Was unsere Leser auf einer Safari mit Münchens ehemaligem Zoodirektor Henning Wiesner in Tansania erlebten, übertraf alle Erwartungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Diese Kleinstädte Deutschlands sind absolut sehenswert
Klein, aber oho: Deutschland hat viele schöne Städtchen zu bieten, die sich perfekt für einen Kurztrip eignen. Wir …
Diese Kleinstädte Deutschlands sind absolut sehenswert
Die Tops und Flops der Reise-Souvenirs 
Nicht jedes Mitbringsel aus dem Urlaub löst bei Bekannten die erhoffte Reaktion aus: Das sind die Tops und Flops der …
Die Tops und Flops der Reise-Souvenirs