Highlands mit Schnee

Highlands im Schnee Schottland Norden
1 von 6
Wenn die Highlandgipfel noch Schneemützen tragen - im Frühling ist es rund um Grantown-on-Spey oft ziemlich frisch.
Highlands im Schnee Schottland Norden
2 von 6
Wilde Mähne und riesige Hörner: Die Hochland-Rinder gehören zur Landschaft von Rothiemurchus Estate.
Highlands im Schnee Schottland Norden
3 von 6
Hirschzucht in Rothiemurchus Estate
Highlands im Schnee Schottland Norden
4 von 6
Schau mir in die Augen Kleines: Die Hirsche haben keine Scheu vor Touristen.
Highlands im Schnee Schottland Norden
5 von 6
Im Stall von Alistair MacLennan auf der Balliefurth Farm in den schottischen Highlands kuscheln sich die Kühe eng aneinander
Highlands im Schnee Schottland Norden
6 von 6
Wie zu Zeiten von Queen Victoria: Der "Strathspey Steam Train" fährt in den Bahnhof von Broomhill ein.

Impressionen von den Highlands - Schottland im Frühjahr

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Das sind die 20 beliebtesten Destinationen der ganzen Welt 2018
Reisen ist so beliebt und einfach wie nie zuvor. Besonders bestimmte Destinationen tun es Urlaubern weltweit an - laut …
Das sind die 20 beliebtesten Destinationen der ganzen Welt 2018
So fies schummeln Reiseanbieter auf ihren Fotos
Es ist schön, Fotos von Reiseanbietern anzusehen: Blauer Himmel, weißer Sandstrand und Hotels umgeben von Palmen. Doch …
So fies schummeln Reiseanbieter auf ihren Fotos

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.