Klarer Spitzenreiter

Das sind die Top 100 der teuersten Städte der Welt 2018

+
Hamilton auf den Bermudas ist die teuerste Stadt weltweit.

Essen gehen, Wohnen, Autofahren - kurz gesagt: Leben kostet. Doch in welchen Städten weltweit muss man dafür besonders tief in die Tasche greifen?

Die Lebenshaltungskosten sind in jeder Stadt verschieden. In Deutschland ist München die teuersten Stadt zum Leben. Doch wie sieht es weltweit aus?

Die zehn teuersten Städte der Welt

Die Datenbank Numbeo untersucht seit 2009 ausgehend von 441.000 befragten Nutzern weltweit jedes Jahr, welche die teuersten Städte zum Leben sind. Im Ranking für 2018 liegt klar die Schweiz vorne.

Mit ganzen sechs Städten ist die Schweiz schon in den Top Ten der teuerste Städte weltweit vertreten. Diese sind Zürich, Genf, Basel, Bern Lausanne und Lugano. Auch Norwegen ist mit zwei Städten in den Top Ten, nämlich Oslo und Stavanger, stark vertreten. Spitzenreiter ist jedoch Hamilton, die Hauptstadt der Inselgruppe Bermuda.

Die Top Ten der teuersten Städte weltweit

Platz

Stadt

1

Hamilton, Bermuda

2

Zürich, Schweiz

3

Genf, Schweiz

4

Basel, Schweiz

5

Bern, Schweiz

6

Lausanne, Schweiz

7

Reykjavík, Island

8

Stavanger, Norwegen

9

Lugano, Schweiz

10

Oslo, Norwegen

Auch interessant: Diese Reiseländer sind 2018 besonders gefährlich.

Die Top 100 der teuersten Städte weltweit (deutsche Städte hervorgehoben)

Platz

Stadt

1

Hamilton, Bermuda

2

Zürich, Schweiz

3

Genf, Schweiz

4

Basel, Schweiz

5

Bern, Schweiz

6

Lausanne, Schweiz

7

Reykjavik, Island

8

Stavanger, Norwegen

9

Lugano, Schweiz

10

Oslo, Norwegen

11

Trondheim, Norwegen

12

Bergen, Norwegen

13

Kyoto, Japan

14

New York, NY, United States

15

Nassau, Bahamas

16

San Francisco, CA, United States

17

Kopenhagen, Dänemark

18

Luxembourg, Luxembourg

19

Anchorage, AK, United States

20

Honolulu, HI, United States

21

Tokyo, Japan

22

Brooklyn, NY, United States

23

Paris, Frankreich

24

Limerick, Irland

25

Rockville, MD, United States

26

Bloomington, IN, United States

27

Washington, DC, United States

28

Arhus, Dänemark

29

Singapore, Singapore

30

Aalborg, Dänemark

31

Stockholm, Schweden

32

Sydney, Australien

33

Montpellier, France

34

Tel Aviv-Yafo, Israel

35

Santa Rosa, CA, United States

36

Dublin, Irland

37

Jerusalem, Israel

38

Linz, Austria

39

Arlington, VA, United States

40

Amsterdam, Niederlande

41

Bellevue, WA, United States

42

London, United Kingdom

43

Antwerp, Belgien

44

Hamilton, Neuseeland

45

Seattle, WA, United States

46

Berkeley, CA, United States

47

Helsinki, Finnland

48

Grenoble, Frankreich

49

Seoul, Südkorea

50

Tampere, Finnland

51

Boston, MA, United States

52

Auckland, Neuseeland

53

Florence, Italien

54

Nice, France

55

Milton Keynes, United Kingdom

56

Perth, Australien

57

Charleston, SC, United States

58

Adelaide, Australien

59

Miami, FL, United States

60

Bath, United Kingdom

61

Reading, United Kingdom

62

Leuven, Belgien

63

Gent, Belgien

64

Melbourne, Australien

65

Oakland, CA, United States

66

Milan, Italien

67

Genoa, Italien

68

Darwin, Australien

69

Cairns, Australien

70

The Hague (Den Haag), Niederlande

71

Munich, Deutschland

72

Lyon, Frankreich

73

Gothenburg, Schweden

74

New Haven, CT, United States

75

Irvine, CA, United States

76

Brussels, Belgien

77

Philadelphia, PA, United States

78

Utrecht, Niederlande

79

Aberdeen, United Kingdom

80

Cambridge, United Kingdom

81

Cork, Irland

82

Hobart, Australien

83

San Jose, CA, United States

84

Toulouse, Frankreich

85

Ramat Gan, Israel

86

Rotterdam, Niederlande

87

Tacoma, WA, United States

88

Dusseldorf, Germany 

89

Los Angeles, CA, United States

90

Boulder, CO, United States

91

St. John's, NL, Kanada

92

Turku, Finnland

93

Brisbane, Australien

94

Halifax, Kanada

95

Thunder Bay, Kanada

96

Haifa, Israel

97

Padova, Italien

98

Frankfurt, Deutschland

99

Portland, ME, United States

100

Minneapolis, MN, United States

Auch interessant: Das sind die weltweit beliebtesten Reiseziele aller Nationen.

sca

Elf einzigartige Wanderwege durch Deutschlands schönste Regionen

Deutschland hält die schönsten Wanderwege für Sie bereit.
Deutschland hält die schönsten Wanderwege für Sie bereit. Eine Auswahl. © pixabay
Goldsteig: Bayern und die Oberpfalz können Sie auf rund 600 Kilometern erschlossener Wege auf dem Goldsteig erkunden.
Goldsteig: Bayern und die Oberpfalz können Sie auf rund 600 Kilometern erschlossener Wege auf dem Goldsteig erkunden. © pixabay
Albsteig: 350 Kilometern führt der Albsteig von Donauwörth bis Tuttlingen über die Schwäbische Alb.
Albsteig: 350 Kilometern führt der Albsteig von Donauwörth bis Tuttlingen über die Schwäbische Alb. © pixabay
Heidschnuckenweg: Der Heidschnuckenweg ist ein 223 Kilometer langer Wanderweg, der von Hamburg-Fischbek durch die Lüneburger Heide zum Schloss Celle führt.
Heidschnuckenweg: Der Heidschnuckenweg ist ein 223 Kilometer langer Wanderweg, der von Hamburg-Fischbek durch die Lüneburger Heide zum Schloss Celle führt. © pixabay
Altmühltal-Panoramaweg: Der bayrische Altmühltal-Panoramaweg führt 200 Kilometer durch den gleichnamigen Naturpark.
Altmühltal-Panoramaweg: Der bayrische Altmühltal-Panoramaweg führt 200 Kilometer durch den gleichnamigen Naturpark. © pixabay
Nationalpark Harz: Der Nationalpark Harz ist einer der größten Waldnationalparke in Deutschland und umfasst rund 25.000 Hektar.
Nationalpark Harz: Der Nationalpark Harz ist einer der größten Waldnationalparke in Deutschland und umfasst rund 25.000 Hektar. © pixabay
Kammweg: Der 285 Kilometer lange Wanderweg verbindet die Regionen Erzgebirge, Vogtland, Franken und Thüringen miteinander und führt von Altenberg-Geising im Osterzgebirge durch das Vogtland bis nach Blankenstein in Bayern.
Kammweg: Der 285 Kilometer lange Wanderweg verbindet die Regionen Erzgebirge, Vogtland, Franken und Thüringen miteinander und führt von Altenberg-Geising im Osterzgebirge durch das Vogtland bis nach Blankenstein in Bayern. © pixabay
Wasserfallsteig: Knapp zwölf Kilometer führt der Wasserfallsteig durch den Südschwarzwald. Ein Spektakel ist dabei vor allem der Todtnauer Wasserfall, der 97 Meter in die Tiefe stürzt.
Wasserfallsteig: Knapp zwölf Kilometer führt der Wasserfallsteig durch den Südschwarzwald. Ein Spektakel ist dabei vor allem der Todtnauer Wasserfall, der 97 Meter in die Tiefe stürzt. © pixabay
Eifelsteig: 313 Kilometern führt der Eifelsteig durch das Hochmoorgebiet Hohes Venn, den Nationalpark Eifel und die Vulkaneifel.
Eifelsteig: 313 Kilometern führt der Eifelsteig durch das Hochmoorgebiet Hohes Venn, den Nationalpark Eifel und die Vulkaneifel. © pixabay
Moselsteig: 365 Kilometer lang ist er und führt durch das Wein- und Kulturland Mosel mit all seinen Highlights.
Moselsteig: 365 Kilometer lang ist er und führt durch das Wein- und Kulturland Mosel mit all seinen Highlights. © pixabay
Sieben-Flüsse-Wanderweg: 200 Kilometer führen vorbei an sieben Flüssen, drei Naturparks und der Maininsel Kemmern.
Sieben-Flüsse-Wanderweg: 200 Kilometer führen vorbei an sieben Flüssen, drei Naturparks und der Maininsel Kemmern. © pixabay
Wanderung durch die Fränkische Schweiz: In der Region Wiesent warten zwölf abwechslungsreiche Wanderungen durch die Fränkische Schweiz darauf, erkundet zu werden.
Wanderung durch die Fränkische Schweiz: In der Region Wiesent warten zwölf abwechslungsreiche Wanderungen durch die Fränkische Schweiz darauf, erkundet zu werden. © pixabay

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.