1. Startseite
  2. Reise

Spanien: Hitze dauert weiter an - Meer vor Costa Blanca zu warm

Erstellt:

Von: Judith Finsterbusch

Kommentare

Eine ältere Frau fächert sich beim Überqueren einer Straße Luft zu.
Spanien leidet seit Wochen unter Hitze, auch die Costa Blanca. © David Revenga

Eine schwüle Hitze hat sich über die Costa Blanca in Spanien gelegt, seit Wochen sind die Temperaturen ungewöhnlich hoch. Auch das Meer ist viel zu warm. Details zur Hitze stehen in diesem Artikel:

Alicante - Die Hitzewelle hält in Spanien weiter an, die beliebte Ferienküste Costa Blanca verzeichnete diese Woche Rekordtemperaturen - nicht nur an Land, sondern auch im Wasser. Das Mittelmeer verspricht kaum mehr Abkühlung, die Wassertemperatur liegt deutlich über den üblichen Werten zu dieser Jahreszeit. Wie warm das Meer vor der Costa Blanca ist und welche Konsequenzen das hat, verrät costanachrichten.com.

Auch in den kommenden Tagen bleibt das Wetter ähnlich an der Costa Blanca, die Hitze soll in Spanien noch eine Weile andauern. Abkühlung könnten nur kräftige Sommergewitter oder frischer Wind bringen - beides ist aktuell aber nicht in Sicht.

Auch interessant

Kommentare