Teneriffa plant fünf neue Vulkan-Wanderrouten

+
Teneriffa plant fünf neue Vulkan-Wanderrouten

Frankfurt/Main - Teneriffa erweitert das Angebot für Wanderer und Naturliebhaber. Auf Teneriffa sollen 2012 fünf neue Vulkan-Wanderrouten eröffnet werden.

Ab dem Sommer sollen sie zeigen, wie vulkanische Prozesse die Insel in den vergangenen sieben Millionen Jahren geformt haben, teilt das Tourismusbüro der spanischen Insel mit. Mit dem Projekt "Vulkane des Lebens" will die Inselregierung sowohl Urlauber als auch Vulkanexperten anlocken, heißt es.

Fahren Sie doch mal zum Mond

Mond oder Erde?

Die Routen führen unter anderem auf Vulkane wie Arafo und Montaña Roja, zu den Turmfelsen von Jama und dem Humboldt-Blick, durch die Masca-Schlucht und zur Steilküste von Los Gigantes. Mehr Infos unter: www.portal-de-canarias.com. oder www.touristik-aktuell.de.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.