Turkish Airlines fliegt ab Kassel-Calden

+
Direkt nach Istanbul: Regelmäßige Linienflüge der Turkish Airlines verbinden die Region mit der Türkei.

Bereits im November meldete Turkish Airlines die Aufnahme von Flügen ab Kassel-Calden nach Istanbul. Von hier aus haben Passagiere ab dem Frühjahr 2014 Anschlussmöglichkeiten zu 240 weltweiten Reisezielen.

1933 wurde die Airline als staatliche Fluggesellschaft gegründet und startete den Flugverkehr mit fünf Flugzeugen. Heute gehört Turkish Airlines nicht nur zum weltweit führenden Airline-Netzwerk Star Alliance, sondern wurde bereits mehrfach durch Skytrax zu Europas bester Airline gekürt. An welchen Tagen und wie oft die Jets ab Kassel-Calden gen Istanbul starten werden, ist derzeit noch in Planung.

Download

PDF der Sonderseite Ab Kassel-Calden in den Urlaub

Die Flughafen GmbH Kassel ist über die Aufnahme in das Netzwerk der türkischen Airline begeistert. Maria Muller, Sprecherin der Flughafen GmbH Kassel, dazu: „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Turkish Airlines und damit auch über die Bestätigung des Standortes in Nordhessen. Das Drehkreuz Istanbul ist zu einem der wirtschaftlich attraktivsten Plätze Europas geworden. Wir sehen den weiteren Schritten mit unserem neuen, renommierten Partner Turkish Airlines sehr positiv entgegen und werden gemeinsam mit der Airline am Erfolg der neuen geplanten Strecke arbeiten.“

„Viele Player in der Region sind an diesem Erfolg beteiligt“, so Maria Anna Muller weiter „und es zeigt sich, dass das Zusammenspiel von Flughafen und Wirtschaft funktioniert. Auch unsere türkischen Bürgerinnen und Bürger in der Region haben viel Unterstützungsarbeit geleistt.“ (nh)

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.