Umfrage: Direktflug ist Urlaubern wichtiger als der Termin

+
Ein Direktflug ist deutschen Urlaubern wichtiger als der Termin. An Bord haben bequeme Sitze und Beinfreiheit Priorität. Foto: Christian Charisius

Nicht zu teuer und direkt sollen die Flüge der deutschen Urlauber sein. Der genaue Termin ist dabei nicht ganz so wichtig. Diese ergab eine repräsentative Umfrage über die Präferenzen von Airline-Kunden.

München (dpa/tmn) - Die meisten deutschen Urlauber (54 Prozent) schauen beim Buchen ihres Flugs auf den Preis. Das ergab eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Cint.

Auf Platz zwei stehen Direktflüge (39 Prozent) noch vor dem Abflugtermin (33 Prozent) oder der Nähe des Zielflughafens zum Urlaubsort (26 Prozent).

Beim Bordkomfort hatten bequeme Sitze (24 Prozent) und die Beinfreiheit (18 Prozent) für die Befragten höchste Priorität. Auf WLAN an Bord (4 Prozent) oder ein gutes Entertainment-Angebot (3 Prozent) legten die Wenigsten Wert.

Im Auftrag der Reisesuchmaschine Momondo befragte Radius Kommunikation über die Panels von Cint in 15 Ländern jeweils rund 1000 Personen im Alter von 18 bis 65 Jahren.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.