Urlaub trotz Coronavirus ist möglich

Urlaub in der Corona-Zeit: Diese Tipps von zwei Reise-Experten überraschen

In Kroatien steigen die Coronazahlen.
+
Urlaub in Zeiten der Coronavirus-Pandemie ist möglich. Zwei Reise-Experten aus Heilbronn wissen, was Urlauber bei der Buchung beachten müssen.

In Zeiten der Coronavirus-Pandemie sind die Menschen verunsichert, wenn es um das Thema Urlaub geht. Wohin kann ich im Sommer reisen? Was ist sicher? Auf vielen Buchungsportalen im Internet sind solche Hinweise oft nur unzureichend aufgeführt. Das wissen auch die Reise-Experten Frank Schmitz und Mohamed El Awdan vom Reisebüro Travel Point in der Heilbronner Innenstadt.

Im echo24.de-Interview* geben die beiden Reise-Experten Tipps für Urlaubsreisen* in der Coronavirus-Zeit. Dabei machen sie klar, dass Urlaube trotz anhaltender Corona-Krise möglich sind. Potenzielle Urlauber sollten aber einige Dinge beachten. Welche das sind? echo24.de fasst es zusammen. *echo24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.