US-Skiort: exklusiver Liftpass für 25.000 Dollar

Aspen/USA - Betuchte Skiläufer können sich im US-Wintersportgebiet Aspen für 25.000 Dollar (17.500 Euro) einen exklusiven Zugang zu allen Pisten verschaffen.

Bevor die Lifte offiziell zur Saison öffnen, dürfen Inhaber des Luxus-Passes ungestört ihre Kurven durch den Schnee ziehen. Möglich ist dabei auch ein Treffen mit dem Frauen-Team der Nationalmannschaft. Die Betreiber des im Staat Colorado gelegenen Gebiets fördern mit einem Teil der Einnahmen öffentliche Schulen in der Region.

Die Top 10 Lieblingshotels der Promis

Die Top 10 Lieblingshotels der Promis

Für die aktuelle Saison hält die Betreibergesellschaft 18 Pässe bereit. Davon ist nach Angaben der Zeitung “Aspen Times“ bisher ein Pass verkauft worden.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.