Berlin ganz bunt

Berlin Licht Kunst
1 von 15
Beim Festival of Lights leuchten jede Nacht 50 Gebäude, Plätze und Wahrzeichen in der Hauptstadt Berlin.
Berlin Licht Kunst
2 von 15
Aufwendigen Lichtinstallationen geben ausgewählten Orten zwei Wochen lang Farbe.
Berlin Licht Kunst
3 von 15
Lila - der letzte Versuch?
Berlin Licht Kunst
4 von 15
Mit persönlichen Botschaften kann jeder das Brandenburger Tor zu seinem Wahrzeichen machen. 
5 von 15
Lichspiele rund um und am Alexanderturm.
Berlin Licht Kunst
6 von 15
Ein wechselndes Lichtkleid für den Berliner Dom.
Berlin Licht Kunst
7 von 15
Bis zum 25. Oktober werden beim Festival of Lights jede Nacht...
Berlin Licht Kunst
8 von 15
...50 Gebäude in Berlin beleuchtet.
Berlin Licht Kunst
9 von 15
Unterschiedliche Projektionen verwandeln...

Berlin - Blau, grün oder Lila - aufwendigen Lichtinstallationen gestalten für zwei Wochen 50 Gebäude, Plätze und Wahrzeichen. 

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Das sind die beliebtesten Strände der ganzen Welt
Kennen Sie die beliebtesten Strände der Welt? Vielleicht haben Sie ja schon mal eine Reise an einen davon unternommen? …
Das sind die beliebtesten Strände der ganzen Welt
Jetzt die zehn schönsten Sonnenziele für die kalte Jahreszeit bereisen
Jetzt beginnt die frostige Jahreszeit: Aber warum frieren und Trübsal blasen, wenn es in anderen Breitengraden schön …
Jetzt die zehn schönsten Sonnenziele für die kalte Jahreszeit bereisen

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.