Amerikaner Rossi feiert F1-Renndebüt bei Manor

+
Alexander Rossi bekommt beim Formel-1-Team Manor ein Cockpit für fünf Rennen. Foto: Valdrin Xhemaj

Singapur (dpa) - Der Amerikaner Alexander Rossi wird beim Großen Preis von Singapur sein Formel-1-Renndebüt feiern. Der 23-Jährige tritt bei dem Nachtrennen für den Manor-Rennstall an. Er fährt beim kommenden sowie bei noch vier weiteren Grand Prix in diesem Jahr anstelle des bisherigen Piloten Roberto Merhi aus Spanien, gab Manor bekannt.

Demnach wird der GP2-Zweite Rossi auch eine Woche später in Japan, beim Heimrennen in den USA, in Mexico und Brasilien fahren. Bei den WM-Läufen in Russland und zum Schluss in Abu Dhabi wird Merhi wieder das Rennduo mit Will Stevens im zweiten Manor-Wagen bilden. An diesen Wochenenden finden GP2-Rennen statt.

Rossi war 2014 eine Zeitlang Ersatzfahrer des Manor-Vorgänger-Teams Marussia gewesen. Er wird der erste Amerikaner am Start eines Formel-1-Rennens sein seit Scott Speed 2007. 

GP Singapur auf Formel-1-Homepage

Zeitplan

Vorschau Red Bull

Infos zum Mercedes-Rennwagen

Porträt Lewis Hamilton

GP Singapur auf Ferrari-Homepage

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.