Auch Görges eine Runde weiter

Herbe Klatsche für Petkovic - Kerber siegt

+
Ein Tag zum Vergessen: Für Andrea Petkovic ist im Viertelfinale von Brisbane Endstation.

Brisbane/Auckland - Andrea Petkovic muss im Viertelfinale von Brisbane die Koffer packen. Dagegen erreicht Angelique Kerber beim WTA-Turnier die nächste Runde. Auch Julia Görges gewinnt.

Angelique Kerber hat beim WTA-Turnier in Brisbane das Halbfinale erreicht. Die Nummer eins der deutschen Tennis-Damen gewann am Donnerstag 6:4, 6:4 gegen die Russin Anastasia Pawljutschenkowa. Nächste Gegnerin von Kerber ist Carla Suárez Navarro. Die an Nummer sechs gesetzte Spanierin bezwang Varvara Lepchenko aus den USA in 2:42 Stunden 4:6, 6:4, 7:5.

Das Aus kam im Viertelfinale dagegen für Andrea Petkovic. Die Darmstädterin verlor 3:6, 0:6 gegen die amerikanische Qualifikantin Samantha Crawford, die momentan nur die Nummer 142 der Weltrangliste ist.

Beim WTA-Turnier in Auckland zog Julia Görges in das Halbfinale ein. Die Bad Oldesloerin setzte sich mit 6:7 (3:7), 6:2, 6:4 gegen die Japanerin Nao Hibino durch. Görges trifft in der Vorschlussrunde auf die Österreicherin Tamira Paszek.

dpa

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.