Belohnung für DTM-Titel: Wittmann mit Formel-1-Test

+
Marco Wittmann darf erstmals einen Formel-1-Boliden austesten. Foto: Uwe Anspach

Stuttgart (dpa) - DTM-Sieger Marco Wittmann wird erstmals ein Formel-1-Auto testen. Als Belohnung für seinen souveränen Titel im Deutschen Tourenwagen Masters vermittelte ihm sein Arbeitgeber BMW den Test am kommenden Donnerstag im italienischen Imola.

Dort wird Wittmann ein 2012er-Auto des Teams Toro Rosso fahren, wie BMW-Motorsportsprecher Ingo Lehbrink bestätigte. "Mit dem Formel-1-Test geht natürlich ein Traum für mich in Erfüllung. Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht so richtig, was mich erwartet", erklärte Wittmann. "Das Lenkrad hat ein paar Knöpfe mehr als das in meinem DTM-BMW. Auf die höhere Geschwindigkeit, die Beschleunigung und das späte Bremsen bin ich gespannt." Der 25-Jährige bereitet sich mit speziellen Übungen besonders für die Nackenmuskulatur auf den Test vor.

Ein Wechsel in die Formel 1 steht für Wittmann aber nicht an. Er hat seinen 2015 auslaufenden Vertrag bei BMW vorzeitig verlängert und will seinen DTM-Titel in der kommenden Saison verteidigen.

Porträt Wittmann

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.