BASKETBALL Trainer Moors streicht die „defensive Mentalität“ heraus

Baldwin siebter Neuer im BG-Kader

Kamar Baldwin
+
Kamar Baldwin

Denkt man an den Namen Baldwin in der vergangenen BBL-Saison, fällt einem der Name Wade Baldwin ein. Jetzt hat die BG Göttingen auch Baldwin verpflichtet, aber - nein - es ist nicht der Top-Mann vom FC Bayern München, der aktuell zu Baskonia Vitoria-Gasteiz (ACB, Spanien) wechselte. Den bisherigen Münchener hätte die BG auch nicht bezahlen können.

Göttingen – Vielmehr haben die Veilchen Kamar Baldwin verpflichtet, den Kader damit auf nun zehn Spieler erhöht. US-Guard Kamar Baldwin wechselt vom türkischen Erstligisten Türk Telekom nach Göttingen und erhält einen Einjahresvertrag. „In Kamar holen wir Kreativität und Scoring ins Team“, sagt BG-Headcoach Roel Moors. „Außerdem hat er auch die defensive Mentalität, die ich mir für die Mannschaft wünsche.“

Nach seinem College-Abschluss 2020 unterschrieb Baldwin im vergangenen Sommer seinen ersten Profi-Vertrag. Für Türk Telekom stand der Veilchen-Neuzugang 17 Mal in der türkischen Liga auf dem Parkett und neun Mal in der Basketball Champions League. Im nationalen Wettbewerb kam der Guard in rund 20 Minuten Einsatzzeit pro Partie auf 6,4 Punkte, 2,5 Rebounds und 1,6 Assists. Auf europäischem Parkett erzielte der Basketballer durchschnittlich 6,1 Punkte, holte 2,6 Rebounds und gab 0,8 Assists in rund 17 Minuten Spielzeit pro Partie.

Während seiner akademischen Ausbildung an der Butler University in Indianapolis (US-Bundesstaat Indiana) trug Baldwin von 2016 bis 2020 das Trikot der Butler Bulldogs. Für das College-Team absolvierte der US-Amerikaner in den vier Spielzeiten 133 Partien. In seinem Abschlussjahr stand er im Schnitt 32 Minuten pro Partie auf dem Parkett, erzielte 16,2 Punkte, holte 4,6 Rebounds und gab 3,3 Assists.

. Veilchen-Kader für die Saison 2021/22: Mathis Mönninghoff, Akeem Vargas, Haris Hujic, Jake Toolson, Philipp Hartwich, Stephen Brown, Zack Bryant, Harper Kamp, James Dickey und Kamar Baldwin. (haz/gsd-nh)

HINRUNDE

So., 26.09.2021, 15 Uhr:

BG - Brose Bamberg

Mi., 29.09.2021, 19 Uhr:

medi Bayreuth - BG

Sa., 09.10.2021, 18 Uhr:

BG - Telekom Baskets Bonn

Sa.,16.10.2021 18 Uhr:

BG - Riesen Ludwigsburg

So.; 24.10.2021, 15 Uhr:

Alba Berlin - BG

So., 31.10.2021 15 Uhr:

BG - Baskets Oldenburg

So., 07.11.2021 15 Uhr:

Towers Hamburg - BG

Sa./So., 13./14.11.2021

Pokal Viertelfinale

So., 21.11.2021 15 Uhr:

BG - Bayern München

Sa., 04.12.2021 20:30 Uhr: Academics Heidelberg - BG

Sa., 11.12.2021 20:30 Uhr:

BG - Mitteldeutscher BC

Sa., 18.12.2021 18 Uhr:

BG - Merlins Crailsheim

Mi., 22.12.2021 20:30 Uhr:

Niners Chemnitz - BG

Mo., 27.12.2021 20:30 Uhr: s.Oliver Würzburg - BG

Do., 30.12.2021 19 Uhr:

ratiopharm ulm BG

So., 02.01.2022

BG - Löwen Braunschweig

Sa., 08.01.2022

Gießen 46ers - BG

Sa., 15.01.2022

BG - Frankfurt Skyliners

RÜCKRUNDE

So., 23.01.2022

Mitteldeutscher BC - BG

Sa., 29.01.2022

BG - Academics Heidelberg

Sa., 05.02.2022

Merlins Crailsheim - BG

Sa., 12.02.2022

BG - ratiopharm ulm

Di 15.02.2022

Riesen Ludwigsburg - BG

Sa./So. 19./20.02.22

Pokal Top Four

So., 06.03.2022

BG - Niners Chemnitz

Mi., 09.03.2022

Frankfurt Skyliners - BG

Sa., 12.03.2022

BG - medi bayreuth

Sa., 19.03.2022

Baskets Oldenburg - BG

So., 27.03.2022

BG - s.Oliver Würzburg

So., 03.04.2022

Löwen Braunschweig - BG

So., 10.04.2022

BG - Hamburg Towers

Mi ., 13.04.2022

Brose Bamberg - BG

So., 17.04.2022

BG Alba Berlin

So., 24.04.2022

Telekom Baskets Bonn - BG

Fr., 29.04.2022

Bayern München - BG

Heimspiele gefettet (wg/gsd)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.