1. Startseite
  2. Sport
  3. BG Göttingen

Basketball-Pokal: BG Göttingen hat Ulm zu Gast

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Auszeit bei der BG im Test gegen Jena: Trainer Roel Moors (Mitte) gibt Anweisungen ans Team. Hinten v.l. der neue Deutsch-Grieche Marios Giotis, Co-Trainer Olivier Foucart, Mathis Mönninghoff, Trainingsspieler Joris Herbst und James Dickey.
BG-Trainer Roel Moors spielt mit seinem in der ersten Pokalrunde gegen Ulm. © Hubert Jelinek/gsd

Die BG Göttingen trifft im Achtelfinale des MagentaSport BBL-Pokals auf ratiopharm Ulm. Der Basketball-Bundesligist aus Südniedersachsen hat von Turnerin Sarah Voss ein Heimspiel gegen den EuroCup-Teilnehmer aus Süddeutschland zugelost bekommen.

Göttingen – Die erste Pokal-Runde wird am 15./16. Oktober ausgetragen – eine genaue Terminierung der Spielpaarungen wird zu einem späteren Zeitpunkt vorgenommen.

„Ich freue mich darüber, dass wir das Achtelfinale zu Hause vor unseren Fans spielen können“, sagt BG-Headcoach Roel Moors. „Natürlich ist es jetzt noch zu früh, um den Gegner einzuschätzen. Es wird für uns eine gute Herausforderung.“

 Die Achtelfinalpartien des MagentaSport BBL-Pokals:

Basketball Löwen - MLP Academics Heidelberg

Brose Bamberg - FC Bayern Basketball

Hamburg Towers - MHP Riesen Ludwigsburg

medi Bayreuth - Syntanics MBC Weißenfels

BG Göttingen - ratiopharm ulm

Alba Berlin - Telekom Baskets Bonn

Hakro Merlins Crailsheim - Niners Chemnitz

s.Oliver Würzburg - EWE Baskets Oldenburg

Die Pokaltermine

Achtelfinale: 15./16. Oktober 2022

Viertelfinale: 03./04. Dezember 2022

TOP FOUR: 18./19. Februar 2023. Die genauen Spielzeiten werden zeitnah bekannt gegeben.  (gsd)

Auch interessant

Kommentare