Basketball-Bundesliga Frauen

BG 74 Göttingen verpflichtet Cayla McMorris

+
Die fünfte BG 74-Neue: Cayla McMorris. 

Es geht weiter voran bei den flippo Baskets BG 74 Göttingen. Am Mittwoch gab der Frauen-Basketball-Erstligist die Verpflichtung von Cayla McMorris bekannt.

Sie ist die aktuell zehnte Spielerin im Kader vom neuen Trainer Goran Lojo und die insgesamt fünfte Neue. Die Amerikanerin spielte zuletzt beim schwedischen Erstligisten Högbo Baskets in Göteborg und zuvor in der Türkei für Ankara. Die 23-Jährige ist auf der Guard-Position zuhause und dürfte demnach die Ergänzung zu Jenny Crowder werden.

In den USA feierte McMorris große Erfolge für die Wisconsin-Universität, kam auf 13,1 Punkte im Schnitt und 6,1 Rebounds. In zehn von 26 Spielern schaffte sie ein „Double-Double“ (zweistellige statistische Werte). An der Uni studierte sie Medien und Kommunikation, war zudem in der Organisation des Uni-Teams aktiv – sie kennt also die Anforderungen eines TopTeams auf und neben dem Platz. BG 74-Trainer Lojo: „Cayla verfügt über eine Vielzahl von tollen Fähigkeiten.“ Sie stelle eine Bereicherung für jedes Team dar.  haz/gsd

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.