Basketball-Bundesliga

BG Göttingen holt 115-Kilo-Schwergewicht

+
Neuer BG-Center: Dylan Osetkowski spielte zuletzt in den USA für die University of Texas. 

Göttingen - Drei Pfichtspiele sind erst vorbei – da hat die BG Göttingen nochmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen.

Mit der Nummer 21 neu im Team ist der aus Kalifornien stammende Dylan Osetkowski (23). Der blonde Sunnyboy misst stattliche 2,06 Meter und ist zudem mit satten 115 Kilo ein Schwergewicht.

„Er gibt uns eine Extra-Option, wenn wir einen verletzten Spieler haben“, sagt Coach Johan Roijakkers. Der Trainer legte sich noch nicht fest, ob Osetkowski am Sonntag (15 Uhr) gegen Vechta spielt. Roijakkers weiter: „Er ist ein schlauer Spieler und ein guter Passer.“ Der Coach kennt ihn von der Summer League aus Las Vegas.

Osetkowski stammt aus San Diego. 2014 studierte er in New Orleans, wechselte später an die University of Texas und spielte für die Texas Longhorns. Dort stand er im Schnitt 29 Minuten auf dem Feld, erzielte elf Punkte und holte sieben Rebounds pro Spiel. Er ist der achte Ausländer bei der BG. Osetkowski: Ich möchte hier viel lernen und versuchen, immer besser zu werden.“  haz/gsd-nh

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.