Basketball-Bundesliga Männer

BG Göttingen holt besten US-Rebounder aus der Ungarn-Liga

Kraftvoll nach vorn: James Dickey verstärkt die BG Göttingen auf den großen Positionen.
+
Kraftvoll nach vorn: James Dickey verstärkt die BG Göttingen auf den großen Positionen.

Bei der BG Göttingen geht es in dieser Woche Schlag auf Schlag! Nach Neuzugang Zack Bryant und dem weiter verpflichteten Harper Kamp gaben die Veilchen mit James Dickey den nächsten neuen Big Man bekannt. Er ist der neunte Spieler im Team 2021/22 von Trainer Roel Moors.

Göttingen – Der US-Amerikaner ist ein weiteres Puzzlestück in der Kaderplanung für die Saison 2021/22. James Dickey wechselt vom ungarischen Erstligisten Naturex-SZTE-Szedaek Szeged zum Basketball-Bundesligisten aus Südniedersachsen und erhält einen Einjahresvertrag. Der 24-jährige US-Forward überzeugte in seiner ersten Profisaison und war bester Rebounder der ungarischen Liga.

„James ist ein ganz besonderer Spieler. Er spielt immer mit unglaublicher Energie, ist ein großartiger Rebounder und ein untypischer großer Spieler“, sagt BG-Cheftrainer Roel Moors. „Er sollte Philipp Hartwich und Harper Kamp sehr gut ergänzen.“

Dickey wechselte nach seinem College-Abschluss im Sommer 2020 nach Ungarn und hatte großen Anteil daran, dass sein Team sich den dritten Platz in der Meisterschaft sicherte. In 35 Partien stand der 2,08 Meter große Basketballer im Schnitt rund 31 Minuten pro Spiel auf dem Parkett.

Der Veilchen-Neuzugang erzielte durchschnittlich 12,8 Punkte pro Partie, blockte 1,3 Würfe und holte 12,4 Rebounds – so viele wie kein anderer Akteur in Ungarn. Sein Teamkollege Zack Brown wechselt ebenfalls in die BBL – die Hamburg Towers haben ihn verpflichtet.

Seine College-Zeit verbrachte Dickey von 2015 bis 2020 an der University of North Carolina at Greensboro (US-Bundesstaat North Carolina). Für die UNCG Spartans absolvierte der athletische Verteidiger insgesamt 129 Partien. In seinem Abschlussjahr 2019/20 kam der Forward durchschnittlich auf rund 26 Minuten Einsatzzeit pro Partie (8,7 Punkte/9,2 Rebounds/1,7 Blocks).

Mit Dickey haben die Veilchen jetzt vier Amerikaner unter Vertrag – damit zu rechnen ist jetzt, dass noch zwei weitere US-Boys verpflichtet werden.

BG-Kader 2021/22

Zum Veilchen-Kader gehören jetzt aktuell Mathis Mönninghoff, Akeem Vargas, Haris Hujic, Jake Toolson, Philipp Hartwich, Stephen Brown, Zack Bryant, Harper Kamp und James Dickey.  (haz/gsd)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.