Basketball BBL-Pokal

BG Göttingen: Vorentscheidung gegen Vechta?

+
Guter „Guti“: Der neue BG-Spielmacher Jorge Gutiérrez (Mitte) beim Pokalauftakt in Vechta gegen Frankfurts Len Schoormann (6) und Matt Mobley. 

Diese große Chance sollten sich die Veilchen nicht entgehen lassen! Am Samstag (20.30 Uhr, MagentaSport live) tritt die BG Göttingen in ihrem zweiten Spiel im BBL-Pokal in der Gruppe B in Vechta gegen den Gastgeber SC Rasta an – fällt in dieser Partie möglicherweise schon eine Vorentscheidung um den Gruppensieg und damit den Einzug in das TOP FOUR in München, das gerade wegen der Corona-Fälle bei Alba Berlin verlegt wurde?

Mit dem eventuell zweiten Sieg stände die Chance, nach dem Finalturnier der vergangenen Saison im Juni in München erneut in die bayrische Metropole zu reisen, ziemlich gut. Natürlich sind da aber auch noch die Gießen 46ers davor, gegen die die Göttinger am Sonntag erneut im Spätspiel (20.30 Uhr, MagentaSport) anzutreten haben.

„Das war nicht super, aber gut“, hatte BG-Coach Roel Moors nach dem 79:64 am vergangenen Sonntag gegen Frankfurt gesagt. Der Belgier wird sicher wissen, wie er diesen Erfolg gegen die Hessen, die noch nicht voll auf der Höhe waren und nun am Samstag im Landes-Derby gegen Gießen anzutreten haben, einzuordnen hat.

Vechta hatte seine herausragenden Kräfte gegen Gießen in Philipp Herkenhoff und dem belgischen Neuzugang Jean Salumu, die jeweils auf 20 Punkte kamen. Doch auch die beiden neuen US-Boys Jordan Barnett (Double-Double mit 17 Punkten und 10 Rebounds) sowie Will Vorhees (18) rückten in den Blickpunkt. Mit sechs Vorlagen wusste der aus Berlin gekommene Serbe Stefan Peno zu gefallen. Der neue Rasta-Coach Thomas Päch (zuletzt Bonn) kennt Peno noch aus seiner Zeit als Co-Trainer unter Chef Aito Reneses bei Alba. Krass unterschiedlich war Vechtas Rebound-Verhältnis gegen Gießen: 43:22. Bemerkenswert dabei die eingesammelten 14 Offensiv-Abpraller der Rastamänner.

Bei Gießen dreht sich nach dem Abgang von Center-Hüne John Bryant alles um den früheren Kurzzeit-BGer und jetzigen Kapitän Brandon Thomas. Gegen Vechta spielte der 36-Jährige über 38 Minuten und erzielte 19 Punkte. Zweistellig scorten auch die neuen Amerikaner Liam O’Reilly (16) und Andrew Rowsey (14) sowie Johannes Richter (12). Am „Run and gun“-Stil (Rennen und schießen/werfen) hat sich unter Coach Ingo Freyer nicht viel geändert. BG-Assistenzcoach Thomas Crab: „Gegen Gießen wird es ein Schlüssel sein, das Tempo zu kontrollieren. Wenn wir so wie gegen Frankfurt spielen, haben wir eine gute Chance.“ Darauf hoffen alle BG-Fans vor dem TV.

Samstag, 24. Oktober:

15 Uhr: Oldenburg – Braunschweig, Frankfurt – Gießen, Würzburg – Bamberg. 18 Uhr: MBC – Bayreuth. 20.30 Uhr: Vechta – Göttingen, Ulm – Ludwigsburg.

Sonntag, 25. Oktober:

13 Uhr: Bayreuth – Crailsheim. 15 Uhr: Ulm – Würzburg, Vechta – Frankfurt, Bonn – Braunschweig. 18 Uhr: MBC – München. 20.30 Uhr: Gießen – Göttingen, Bamberg – Ludwigsburg. Montag, 26. Oktober, 20.30 Uhr: Crailsheim – München.  haz/gsd-nh

Hygiene-Konzept genehmigt

Das Gesundheitsamt der Stadt Göttingen hat das Sicherheits- und Hygienekonzept des Basketball-Bundesligisten BG Göttingen genehmigt – bis zu 1000 Zuschauer sind vorerst bei den Veilchen-Heimspielen in der S-Arena zugelassen. „Wir freuen uns natürlich über die Entscheidung des Gesundheitsamtes – in erster Linie für unsere Fans. Aber für uns ist es auch wirtschaftlich enorm wichtig, dass wir wieder Zuschauereinnahmen generieren können“, sagt BG-Geschäftsführer Frank Meinertshagen. „Selbstverständlich haben wir gemeinsam mit dem Gesundheitsamt die Entwicklung der Corona-Infektionszahlen im Blick. Sollten diese eine kritische Marke überschreiten, kann uns auch kurzfristig die Genehmigung wieder entzogen werden.“ Der Kartenvorverkauf für das erste BBL-Heimspiel der BG in der Saison 2020/21 gegen die Löwen Braunschweig (Samstag, 14. 11. 20:30 Uhr) startet am Freitag, 23.10., um 12 Uhr. Zunächst erhalten Dauerkarten-Besitzer aus der vergangenen Saison ein Vorkaufsrecht, das bis Freitag, 30.10., 12 Uhr gilt. Saison-Dauerkarten werden vorerst nicht angeboten. Weitere Infos unter www.bggoettingen.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.