BG-Männer: Livas als Trainingsgast und genauer Spielplan jetzt klar

An Gehhilfen: Nick Livas nach seinem Wadenbeinbruch im Foyer der Jenaer Sporthalle. Foto: nh

Göttingen. Weil derzeit nach wie vor erst sieben Profi-Spieler im Kader der BG Göttingen sind, erinnert sich der Basketball-Bundesligist an einen alten Bekannten. So informierte Veilchen-Coach Johan Roijakkers (34) am Dienstag darüber, dass Nick Livas (28) zumindest erst einmal vorübergehend wieder nach Göttingen kommen wird. Der Amerikaner wird am Donnerstag in der Uni-Stadt erwartet. Ob er auch einen Vertrag bekommt, ist offen.

„Er kostet null Euro“, sagt Roijakkers, dass der US-Boy mit griechischen Wurzeln auf eigene Kosten zu seinem Ex-Klub zurückkommt. Livas soll als „Aushilfe“ dienen, bis weitere US-Spieler verpflichtet sind. Erhält er auch einen Vertrag? „Ich schließe nichts aus“, antwortet der niederländische BG-Trainer darauf. Die Frage ist aber, in welchem Leistungszustand sich der Ex-BGer befindet.

Denn die Vorgeschichte werden die meisten BG-Fans sicher noch kennen: Im ersten Aufstiegs-Playoff der ersten Göttinger Zweitliga-Saison gegen Jena zog sich Livas Sekunden vor Schluss einen Wadenbeinbruch am linken Bein zu, musste in Göttingen operiert werden. Doch der Heilungsprozess verlief allem Anschein nach nicht optimal, so dass sich der 1,98m-Mann später in seiner US-Heimat (Chicago) weiter behandeln ließ. „Nick hat die letzten zwei Jahre nicht in einem Klub gespielt“, sagt Roijakkers.

Inzwischen eingetroffen sind in Göttingen der bisherige Kapitän David Godbold und der bislang einzige US-Neuzugang Marcus Hatten. Zusammen mit den beiden neuen deutschen Spielern Mathis Mönninghoff (aus Trier) und Malte Schwarz (vom MBC) absolvieren sie in diesen Tagen den obligatorischen Medizin-Check. (haz/gsd-nh)

Spielplan BG Göttingen 

Lange haben die Fans darauf gewartet - gestern endlich hat die Basketball Bundesliga GmbH (BBL) den genauen Spielplan veröffentlicht. Hier alle Vorrunden-Termine der BG Göttingen.

Samstag, 3.10., 20.30 Uhr:

Walter Tigers Tübingen - BG

Mittwoch, 7.10., 20.00 Uhr:

BG - Alba Berlin

Samstag, 10.10., 18.30 Uhr:

Mitteldeutscher BC - BG

Sonntag, 18.10. 17.00 Uhr:

BG - Brose Baskets Bamberg

Samstag, 24.10., 18.30 Uhr:

BG - Frankfurt Skyliners

Sonntag, 1.11., 17.00 Uhr: 

FC Bayern München - BG

Freitag, 6.11., 20.00 Uhr: 

BG - Phoenix Hagen

Sonntag, 15.11., 17.00 Uhr: 

MHP Riesen Ludwigsburg - BG

Samstag, 21.11., 18.30 Uhr: 

ratiopharm Ulm - BG

Samstag, 28.11., 18.30 Uhr: 

BG - Telekom Baskets Bonn

Samstag. 5.12., 20.30 Uhr:

s.oliver Baskets Würzburg - BG

Samstag, 12.12., 18.30 Uhr:

BG - Crailsheim Merlins

Freitag, 18.12., 18.00 Uhr:

EWE Baskets Oldenburg - BG

Mittwoch, 23.12., 20.00 Uhr:

BG - Eisbären Bremerhaven

Samstag, 26.12., 17.00 Uhr:

BG - Löwen Braunschweig

Mittwoch, 30.12., 20.00 Uhr:

medi Bayreuth - BG

Samstag, 2.1.2016, 18.30 Uhr:

BG - Gießen 46ers

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.