BG-Neuzugang Perry kann Saisonstart kaum erwarten

Gefühlvoll nimmt Marque (gesprochen: Marki) Perry mit dem Ball Maß beim „Big Shot“-Wettbewerb im Göttinger Kaufpark und visiert beim Dreier-Werfen mit ausgelosten Fans den Korb an – getroffen hat der letzte Neuzugang von Basketball-Bundesligist BG Göttingen jedoch ebenso wenig wie die meisten seiner Mitspieler. In einem „echten“ Spiel wäre die Dreier-Quote verheerend gering gewesen. Ihre Würfe verwandelt haben bei dem Spaß-Wettbewerb nur Mathis Mönninghoff unf Shane Edwards, selbst Spezialisten wie Robert Kulawick, Dominik Spohr oder Malte Schwarz patzten. Gewonnen haben dagegen die Fans, die je zwei Tickets für ein BG-Spiel erhielten, darunter auch Ben (7), der Marque Perry bezwang. In lockerer Atmosphäre stellte Hallensprecher Nils Leunig vor der Autogrammstunde das BG-Team 2015/16 vor – und Perry freut sich schon: „Ich kann es kaum erwarten, dass die Saison losgeht. (haz/gsd) Foto: Jelinek/gsd

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.