Basketball

BG organisiert Hilfe für die „Göttinger Tafel“

+
BG-Spende an die Göttinger Tafel: Spenden-Organisatorin Meredith Kramer (2.v.r.) mit Ehemann Dennis (2.v.l.), ihren Kindern Chase und Jackson sowie BG-Spieler Adam Waleskowski mit lila Schutz-Maske hinter den Lebensmitteln für die Göttinger Tafel. 

In diesen schwierigen Zeiten hat sie schon wieder ein großes Herz bewiesen. Meredith Kramer, Frau von Veilchen-Center Dennis Kramer, hat zusammen mit Basketball-Bundesligist BG Göttingen Hilfe für die Göttinger „Tafel“ organisiert.

Fans konnten für bedürftige Menschen Lebensmittel spenden, zum Beispiel Nudeln, Toilettenpapier oder Dosensuppen wurden nachgefragt. Am Montagnachmittag wurde das Essen von „Tafel“-Geschäftsführer Moritz Wiethaup und dem ehrenamtlichen Helfer Detlef Trockel am BG-Trainingszentrum abgeholt.

Hintergrund der Aktion war, dass die „Tafeln“ in Deutschland derzeit sehr unter der Coronakrise leiden, weil weniger Lebensmittel übrig bleiben. Die Tafeln versorgen am oder unter dem Existenzminimum lebende Menschen mit kostenlosen Lebensmitteln.

Vor Kurzem hatte sich Meredith Kramer bereits für die Kinderstation im Göttinger Uniklinikum engagiert, Hunderte von Geschenken in Form von Plüschtieren und anderen Geschenken eingesammelt und Kindern übergeben. haz/gsd-nh

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.