Basketball-Bundesliga

Die US-Boys der BG Göttingen sind da: Eine traute Familie, ein cooles Trio und zwei Nachzügler

am-dienstag-angekommen-jeff-roberseon-james-dickey-und-steven-brown
+
Am Dienstag angekommen: Jeff Roberson, James Dickey und Stven Brown.

Nun sind die ersten eingetroffen – die ersten Neuzugänge der BG Göttingen. Am Dienstag landeten drei coole Jungs und eine traute Familie nach dem Flug von Atlanta in Frankfurt.

Auf einem Foto blicken (von links) Jeff Roberson, James Dickey und Steven Brown in die Kamera. Alle wurden am Airport vom Teambetreuer Leon von Hagen und einem BG-FSJler in zwei Vans abgeholt. In Göttingen angekommen erhielten sie sogleich ihre Wohnungsschlüssel und ihre Autos. Am Mittwochvormittag standen schon die Medizin-Checks auf dem Programm, die Zack Bryant (links auf dem weiteren Foto) und Kamar Baldwin am Donnerstag bevorstehen, nachdem sie am Mittwoch über Frankfurt in Göttingen eintrafen. Das erste Training hat Trainer Roel Moors für kommenden Montag angesetzt. haz/gsd-nh

Am Mittwoch angekommen: Zack Bryant und Kamar Baldwin

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.