Basketball-Bundesliga Frauen

Erste Neue bei der BG 74 Göttingen

+
Die erste Neue bei den BG-Frauen: Diwe bosnische Nationalspielerin Sandra Azinovic.

Göttingen – Nachdem der Umbruch mit sieben Abgängen bei den flippo Baskets BG 74 Göttingen größer als gedacht ausfällt, hat der Basketball-Erstligist jetzt die erste neue Spielerin verpflichtet.

 Über seine Kontakte als bosnischer Nationalcoach hat der neue Veilchen-Trainer Goran Lojo die 20-jährige Aufbauspielerin Sandra Azinovic nach Göttingen gelotst. Sie ist A-Nationalspielerin in ihrem Geburtsland Bosnien. Lojo: „Sandra verfügt trotz ihres jungen Alters über jede Menge Erfahrung. Sie hat schon mehrere Jahre auf Top-Niveau gespielt.“  haz/gsd

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.