Basketball

Gastspieler Lasisi Gewinner der BG-Geheimtests

+
Kurz vor der Verpflichtung: BG-Gastspieler Elias Lasisi (am Ball) gegen Hagens Ex-BGer Dominik Spohr (19). 

Bekommt Basketball-Bundesligist BG Göttingen möglicherweise schneller als gedacht Ersatz für den in der vergangenen Woche plötzlich abgesprungenen Lenzelle Smith? 

In den beiden einzigen Geheim-Tests gegen die Zweitligisten Jena (82:78) und Hagen (113:65) überzeugte jedenfalls Elias Lasisi fast auf der ganzen Linie.

Sehr viel deutet darauf hin, dass der Belgier, den Veilchen-Coach Johan Roijakkers vom belgischen Klub Limburg kennt (am 31. August erster öffentlicher Heimtestgegner), in den nächsten Tagen ein Vertragsangebot erhält. „Er ist ein sehr heißer Kandidat“, bekräftigte Roijakkers nach dem Kantersieg der Göttinger gegen Phoenix Hagen (mit Ex-BG-Kapitän Dominik Spohr). Nach dem 82:78 gegen Jena am Freitag bemühte der BG-Trainer noch die Sprachregelung „heißer Kandidat“.

Lasisi überzeugte in den ersten beiden Testpartien mit Schnelligkeit, Beweglichkeit, Spielverständnis und vor allem auch Treffsicherheit. Gegen Erstliga-Absteiger Jena kam er auf 18 Punkte, gegen Hagen trumpfte der Guard mit 27 Zähler, darunter fünf Dreier, noch mehr auf. Bedeutete auch: Er war zweimal Topscorer der Veilchen!

Ein weiterer Gewinner des Doppel-Geheimtests war Bennet Hundt. Der kleine Spielmacher aus Bernau führte zweimal gut Regie mit flinker, quirliger Spielweise, weil Kyan Anderson gegen Jena keine zehn Minuten und gegen Hagen gar nicht spielte – Oberschenkelprobleme!

Die beiden neuen US-Boys Terry Allen und Zane Waterman müssen sich noch an die physische Spielweise anpassen. Roijakkers kritisch: „Wir sind diesen Sommer noch nicht so gut in Form wie vergangenen Sommer. Das ist neu für uns. Wir müssen in erster Linie an der Fitness der Spieler arbeiten.“ Das Spiel gegen Hagen sei aber ein Schritt nach vorn gewesen.

BG: Lockhart, Waterman 9/1 Dreier, Veltman, Kramer 17, Omuvwie 8, Carter 8, Andric 8/2, Mönninghoff 10/2, Loh, Allen 12/1, Hundt 14/3, Lasisi 27/5.  haz/wg-gsd

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.