BG Göttingen: Kuhle wechselt in die 2. Liga

Göttingen. Der nächste Abgänger bei Basketball-Bundesligist BG Göttingen: Maximilian Kuhle verlässt die Veilchen und wird in der kommenden Saison bei den Cuxhaven Baskets in der 2. Liga Pro A spielen.

Nach Trainer John Patrick, Robert Kulawick und Trent Meacham ist der Nachwuchsspieler der vierte BGer, der den Klub verlässt. Kuhle (19) kam während der gesamten Saison aber nur 14 Sekunden zum Einsatz. Meist war er nur der fünfte deutsche Spieler, der auf dem Spielbericht stehen musste.

Neue Spieler hat die BG bislang weiter noch nicht bekanntgegeben. (haz/gsd)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.