2. Basketball-Bundesliga: Göttingen mit überragendem Sieg gegen die Lady Dolphins aus Bielefeld

92 Punkte: BG 74-Frauen in Trefferlaune

Konzentriert: Die erst 15-jährige BGerin Jennifer Crowder (r.) setzt sich energisch gegen Bielefelds Laura Schild durch. 3 Fotos: Jelinek 

Göttingen. Als ob es die erste Niederlage vor einer Woche beim Spitzenreiter Herne nicht gegeben hätte! Es war schon imponierend anzusehen, dass die Frauen der BG 74 Göttingen so schnell aus ihren Fehlern gelernt und die Lady Dolphins aus Bielefeld in imponierender Weise mit 92:50 (51:20) in die Knie gezwungen haben.

„Es war ein toller Job, den meine Spielerinnen abgeliefert haben.“ Damit untertrieb BG-Trainerin Jennifer Kerns noch ein wenig. Ihr Team erzielte in der ersten Halbzeit mit 51 mehr Punkte als die BG-Männer gegen die Artland Dragons einen Tag zuvor.

Was zudem imponierte, war, dass Kerns es sich leisten konnte, mit Maj vom Hofe, Nele Aha und Jennifer Crowder gleich drei erst 15-jährige Mädchen auf das Parkett zu schicken, ohne dass ein Bruch im Spiel der BGerinnen zu beobachten war. Ganz im Gegenteil: Alle drei punkteten und erledigten ihre ihnen zugedachten Aufgaben zur vollsten Zufriedenheit ihrer Trainerin.

Das Spiel war bereits nach dem ersten Viertel beim 28:11 zugunsten der Gastgeberinnen vorentscheidend gelaufen. Auch im zweiten Viertel, in dem Nele Aha ihr Zweitligadebüt gab und sich mit einem Dreier zum 35:11 sehr gut einführte, hielten die Göttingerinnen die Konzentration sowohl in der Defensive als auch in der Offensive weiterhin sehr hoch, erlaubten den Gästen hier nur neun Punkte.

Erneut ein großer Schritt

„Wir haben erneut einen weiteren großen Schritt gemacht, um Herne unter Druck zu setzen“, freute sich Kerns über diese erneute Klasseleistung ihres Teams und blickte schon weit voraus: „Wir haben eine reelle Chance, Herne im Rückspiel zu schlagen.“

BG 74: Kulp, Aha 4/davon 1 Dreier, Crowder 8, Münder 2, vom Hofe 4, Müller 8, Krumm, Bode 7, Flasarova 15/1, Grudzien 12, Lücken 9/1, Tulikihihifo 23. (gsd)

Von Walter Gleitze

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.