BMW-Open

Ehemaliger US-Open-Sieger del Potro startet in München

+
Juan Martin del Potro. 

München -Vom 23. April bis 1. Mai finden auf der Anlage des ITTC Iphitos wieder die BMW Open in München statt. Auch diesmal wieder mit einem ehemaligen Grand-Slam-Sieger.  

Der frühere US-Open-Sieger Juan Martin del Potro wird bei den BMW Open in München starten. Wie die Organisatoren des Tennisturniers am Dienstag bekanntgaben, wird die Nummer 339 der Weltrangliste bei der Sandplatz-Veranstaltung vom 25. April bis 1. Mai aufschlagen. Der US-Open-Sieger von 2009 aus Argentinien, den zuletzt immer wieder Verletzungen plagten, erhält demnach eine Wildcard. „Delpo ist ein charismatischer Weltklassespieler und ich gehe davon aus, dass er bei uns eine Topleistung abrufen wird“, sagte Turnierdirektor Patrik Kühnen über den 27-Jährigen. Die BMW Open sind mit knapp 500 000 Euro dotiert.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.