Schock nach Kampf

Britischer Boxer Scott Westgarth stirbt nach Sieg im Krankenhaus

Der britische Profiboxer Scott Westgarth ist nur wenige Stunden nach einem gewonnenen Halbschwergewichtskampf gestorben.

Der 31-Jährige war am Samstag in Doncaster nach seinem harterkämpften Sieg gegen seinen Landsmann Dec Spellman in der Umkleide zusammengebrochen und erlag am frühen Sonntagmorgen im Krankenhaus seinen schweren Kopfverletzungen. Dies bestätigte der Dachverband des professionellen Boxens in Großbritannien.

Westgarths Promoter Stefy Bull reagierte auf Twitter bestürzt: "Gott segne Scott Westgarth. Für eine gute Show hat ein junger Mann, der seinen Sport liebte, sein Leben verloren. Mir fehlen die Worte." Beide Kämpfer hatten während des Zehn-Runden-Fights schwere Niederschläge erlitten.

SID

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.