Cortina benennt DEB-Kader für Slovakia-Cup

+
Pat Cortina.

München - Eishockey-Bundestrainer Pat Cortina hat Nicolas Krämmer als einzigen Neuling in seinen Kader für den Slovakia-Cup Anfang Februar in Banska Bystrica berufen.

Zudem kehrt nach fünfjähriger Abstinenz Verteidiger Alexander Sulzer von den Kölner Haien ins Nationalteam zurück. Cortina, der am Mittwoch seinen Kader bekanntgab, reist mit 24 Profis in die Slowakei, wo vom 5. bis zum 7. Februar das Drei-Nationen-Turnier stattfindet. Am Donnerstag, den 5. Februar, trifft das DEB-Team um 17.00 Uhr auf Gastgeber Slowakei und einen Tag später zur gleichen Zeit auf die Schweiz.

Cortina setzt auf einen Mix aus jungen und erfahrenen Akteuren. „Unser Fokus gilt Nachwuchs-Spielern, von denen wir glauben, dass sie bereit für internationale Aufgaben sind, und jenen Profis, die weder beim Deutschland Cup noch der letzten WM im Einsatz waren“, erklärte er.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.