Diese Apps machen das Smartphone zum Personal Trainer

1 von 17
Diese Apps machen das Smartphone zum Personal Trainer: Personal Fitness (Sweat & Tears) fürs iPhone zeigt jede Übung als animierte Grafik. Eine freundliche Männerstimme gibt zusätzlich Anweisungen und motiviert, die Übungen durchzuhalten.
2 von 17
Diese Apps machen das Smartphone zum Personal Trainer: Personal Fitness (Sweat & Tears) fürs iPhone zeigt jede Übung als animierte Grafik. Eine freundliche Männerstimme gibt zusätzlich Anweisungen und motiviert, die Übungen durchzuhalten.
3 von 17
Diese Apps machen das Smartphone zum Personal Trainer: Personal Fitness (Sweat & Tears) fürs iPhone zeigt jede Übung als animierte Grafik. Eine freundliche Männerstimme gibt zusätzlich Anweisungen und motiviert, die Übungen durchzuhalten.
4 von 17
Diese Apps machen das Smartphone zum Personal Trainer: Personal Fitness (Sweat & Tears) fürs iPhone zeigt jede Übung als animierte Grafik. Eine freundliche Männerstimme gibt zusätzlich Anweisungen und motiviert, die Übungen durchzuhalten.
5 von 17
Diese Apps machen das Smartphone zum Personal Trainer: Yoga2go (iPhone)
6 von 17
Diese Apps machen das Smartphone zum Personal Trainer: Yoga2go (iPhone)
7 von 17
Diese Apps machen das Smartphone zum Personal Trainer: Runtastic (iPhone) ist der ideale Jogging-Partner. Er spielt Musik,, zeichnet die Route auf, errechnet  Durchschnittsgeschwindigkeit und speichert ein Höhenprofil. Die App für Blackberry-Smartphones heißt Bones in Motion und bietet in etwa die gleichen Funktionen
8 von 17
Diese Apps machen das Smartphone zum Personal Trainer: Runtastic (iPhone) ist der ideale Jogging-Partner. Er spielt Musik,, zeichnet die Route auf, errechnet  Durchschnittsgeschwindigkeit und speichert ein Höhenprofil. Die App für Blackberry-Smartphones heißt Bones in Motion und bietet in etwa die gleichen Funktionen
9 von 17
Diese Apps machen das Smartphone zum Personal Trainer: Trails (iPhone) zeichnet gelaufene Strecken auf und speichert sie auch. So lässt sich der Trainingsverlauf optimal verfolgen.

Noch zehn Sekunden, noch fünf Sekunden, drei, zwei, eins, sehr gut, kurze Pause! Ein Personal Trainer motiviert, erklärt und spornt an. Mit der richtigen App (Anwendungsprogramm) kann das auch ein Smartphone.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Bilder des Spiels: KSV Hessen Kassel vs. FSV Frankfurt
Regionalliga Südwest: Der KSV Hessen Kassel zu Gast beim FSV Frankfurt.
Bilder des Spiels: KSV Hessen Kassel vs. FSV Frankfurt
Fotos vom Hessenderby: Löwen Frankfurt besiegen Kassel Huskies 5:4
Frankfurt. Die Löwen Frankfurt empfingen am Freitagabend die Kassel Huskies zum ersten großen Hessenderby dieser Saison …
Fotos vom Hessenderby: Löwen Frankfurt besiegen Kassel Huskies 5:4