Eishockey-Profiliga NHL

Draisaitl schießt Edmonton in Verlängerung zum 3:2-Sieg

+
Leon Draisaitl (r) und Connor McDavid feiern das Tor in der Verlängerung. Foto: Jason Franson

Edmonton (dpa) - Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl hat die Edmonton Oilers in der Nordamerika-Liga NHL in der Verlängerung zum Sieg über die Anaheim Ducks geschossen. Draisaitl traf in der zweiten Minute der Zusatzspielzeit zum 3:2-Heimerfolg.

Connor McDavid hatte bei einem Konter die Vorarbeit für das 28. Saisontor des 21-jährigen Kölners geleistet. Durch den Erfolg über Anaheim mit dem deutschen Verteidiger Korbinian Holzer steht Edmonton in der Pacific Division nun punktgleich mit den Ducks an der Spitze. Beide Teams sind kurz vor dem Ende der regulären Saison schon für die Playoffs qualifiziert.

Statistik Edmonton-Anaheim

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.