Europaspiele in Baku mit großer Show eröffnet

1 von 62
Umrahmt von viel aserbaidschanischer Folklore und einem Auftritt von US-Popstar Lady Gaga sind die ersten Europaspiele in Baku am Freitagabend eröffnet worden.
2 von 62
Umrahmt von viel aserbaidschanischer Folklore und einem Auftritt von US-Popstar Lady Gaga sind die ersten Europaspiele in Baku am Freitagabend eröffnet worden.
3 von 62
Umrahmt von viel aserbaidschanischer Folklore und einem Auftritt von US-Popstar Lady Gaga sind die ersten Europaspiele in Baku am Freitagabend eröffnet worden.
4 von 62
Umrahmt von viel aserbaidschanischer Folklore und einem Auftritt von US-Popstar Lady Gaga sind die ersten Europaspiele in Baku am Freitagabend eröffnet worden.
5 von 62
Umrahmt von viel aserbaidschanischer Folklore und einem Auftritt von US-Popstar Lady Gaga sind die ersten Europaspiele in Baku am Freitagabend eröffnet worden.
6 von 62
Umrahmt von viel aserbaidschanischer Folklore und einem Auftritt von US-Popstar Lady Gaga sind die ersten Europaspiele in Baku am Freitagabend eröffnet worden.
7 von 62
Umrahmt von viel aserbaidschanischer Folklore und einem Auftritt von US-Popstar Lady Gaga sind die ersten Europaspiele in Baku am Freitagabend eröffnet worden.
8 von 62
Umrahmt von viel aserbaidschanischer Folklore und einem Auftritt von US-Popstar Lady Gaga sind die ersten Europaspiele in Baku am Freitagabend eröffnet worden.
9 von 62
Umrahmt von viel aserbaidschanischer Folklore und einem Auftritt von US-Popstar Lady Gaga sind die ersten Europaspiele in Baku am Freitagabend eröffnet worden.

Umrahmt von viel aserbaidschanischer Folklore und einem Auftritt von US-Popstar Lady Gaga sind die ersten Europaspiele in Baku am Freitagabend eröffnet worden.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

MT Melsungen blamiert sich gegen Hüttenberg
MT Melsungen blamiert sich gegen Hüttenberg
Northeimer HC schlägt den Meister mit 29:22
Der Northeimer HC hat in der 3. Handball-Liga für eine Sensation gesorgt. Der Aufsteiger sicherte sich beim 29:22 gegen …
Northeimer HC schlägt den Meister mit 29:22