Top 5 des Trainings

06:30-Freiluft-Auftakt 2019: Ausfallschritte auf dem Kaufhof-Dach

+
Aktiv bei Traumwetter: Auf dem Dach des Kaufhofs waren 180 Frühsportler am Sonntagmorgen bei der Einheit mit Trainer Christoph Klein (Mitte) dabei.

Auch der Wettergott muss ein Herz für Sportler haben. Denn an einem schönen Frühlingsmorgen ist der Startschuss für die vierte Freiluft-Saison der kostenlosen HNA-Fitnessaktion 06:30 gefallen.

Für zusätzlichen Schwung sorgte zudem eine Auszeichnung. Denn 06:30 hat am Freitag Platz zwei beim Nordhessischen Marketingpreis belegt. Hier sind unsere Top 5 der Auftaktveranstaltung.

1. Der traumhafte Trainingsort: Sport an Orte zu bringen, bei denen man zunächst gar nicht an Sport denkt – das ist eine der Ideen von 06:30. Eine solch ungewöhnliche Location ist am Sonntag das Dach des Kaufhofs in der Kasseler City. Schwitzen in luftiger Höhe, dort, wo sonst nur Autos parken. Dazu ein traumhafter Ausblick über die Stadt – das lindert die Anstrengungen von Hampelmann und Ausfallschritten gleich ein wenig.

2. Die treuen Partner: Sind die Citykaufleute, die mit vier Spezials in diesem Frühjahr und Sommer 06:30 in die Kasseler Innenstadt holen. Den Auftakt gab’s auf dem Kaufhof. HNA-Sportchef Frank Ziemke sagte: „Danke, dass uns Kaufhof-Chef Stephan Engel ermöglicht, Gast in diesem besonderen Ambiente zu sein. Danke an die Citykaufleute, die uns immer weiter in die Stadt holen. Und natürlich danke an alle Teilnehmer, die auch im vierten Jahr immer noch mehr werden: Danke, dass ihr hier seid.“ Besondere Treue wird übrigens auch belohnt: Ab sofort gibt’s Bonuskarten. Unter allen, die bei Spezials und mittwochs auf der Grimmwelt ab 1. Mai mit Stempeln ihre Karten vollständig füllen, verlosen wir attraktive Preise.

3. Die beste Übung: Wenn Sie mal Lust haben, mit Ihrem Gegenüber auf etwas andere Art und Weise auf Tuchfühlung zu gehen, probieren Sie es doch mal so: Stellen Sie sich gegenüber hin. Jeder steht auf einem Bein, strecken Sie das andere Bein nun nach vorn und berühren Sie sich an den Knöcheln. Festhalten an den Händen ist dabei nicht erlaubt. Wir wissen nun: Wenn 90 Frühsportler-Paare versuchen, auf Knöchelkontakt zu gehen und dabei auch noch das Gleichgewicht halten wollen, wird’s laut.

4. Die flotten Sprüche: Sind gefühlt schon die halbe Miete. Denn Trainer Christoph Koch weiß, wie er seinen Sportlern die Anspannung nimmt und noch ein bisschen mehr aus ihnen herauskitzelt. Beispiele gefällig? Bitte sehr: Als die Hampelmann-Variation die Körperkoordination auf eine harte Probe stellt, merkt er an: „Ich sehe schon, Schülerlotse wäre keiner geworden.“ Als alle in der Planke schwitzen, erinnert er daran: „Achtet darauf: Der Poppes ist kein Berggipfel, ihr seid ein Brett.“ Als die Gesäßmuskulatur bei der Krabbe angespannt werden muss, mahnt er: „Stellt euch vor, wir falten einen Fünf-Euro-Schein zusammen. In den 90er-Jahren hätten wir gesagt: Wir prägen eine Fünf-Mark-Münze.“

5. Die jüngste Teilnehmerin: Heißt Laura und ist acht Jahre alt. Die junge Baunatalerin war mit Papa Donald und Puppe Linda dabei. „Zum zweiten Mal“ schon, erzählt sie stolz. Beim KSV Baunatal macht sie Leichtathletik. Beim Spezial auf dem Kaufhof ist sie auch die Königin der Hampelmänner. Ihre Bilanz: „90 Stück.“ Davon kann sich mancher Erwachsener etwas abschneiden.

Eindrücke vom 06:30-Training auf dem Dach des Kaufhofs 

06:30-Training auf dem Dach des Kaufhofs
 © Dieter Schachtschneider
06:30-Training auf dem Dach des Kaufhofs
 © Dieter Schachtschneider
06:30-Training auf dem Dach des Kaufhofs
 © Dieter Schachtschneider
06:30-Training auf dem Dach des Kaufhofs
 © Dieter Schachtschneider
06:30-Training auf dem Dach des Kaufhofs
 © Dieter Schachtschneider
06:30-Training auf dem Dach des Kaufhofs
 © Dieter Schachtschneider
06:30-Training auf dem Dach des Kaufhofs
 © Dieter Schachtschneider
06:30-Training auf dem Dach des Kaufhofs
 © Dieter Schachtschneider
06:30-Training auf dem Dach des Kaufhofs
 © Dieter Schachtschneider
06:30-Training auf dem Dach des Kaufhofs
 © Dieter Schachtschneider
06:30-Training auf dem Dach des Kaufhofs
 © Dieter Schachtschneider
06:30-Training auf dem Dach des Kaufhofs
 © Dieter Schachtschneider
06:30-Training auf dem Dach des Kaufhofs
 © Dieter Schachtschneider
06:30-Training auf dem Dach des Kaufhofs
 © Dieter Schachtschneider
06:30-Training auf dem Dach des Kaufhofs
 © Dieter Schachtschneider
06:30-Training auf dem Dach des Kaufhofs
 © Dieter Schachtschneider
06:30-Training auf dem Dach des Kaufhofs
 © Dieter Schachtschneider
06:30-Training auf dem Dach des Kaufhofs
 © Dieter Schachtschneider
06:30-Training auf dem Dach des Kaufhofs
 © Dieter Schachtschneider
06:30-Training auf dem Dach des Kaufhofs
 © Dieter Schachtschneider
06:30-Training auf dem Dach des Kaufhofs
 © Dieter Schachtschneider
06:30-Training auf dem Dach des Kaufhofs
 © Dieter Schachtschneider
06:30-Training auf dem Dach des Kaufhofs
 © Dieter Schachtschneider
06:30-Training auf dem Dach des Kaufhofs
 © Dieter Schachtschneider

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.