Blumen und T-Shirts beim Muttertags-Spezial auf dem Kasseler Friedrichsplatz

Frühsportaktion 06:30: Training am Sonntag und viele Geschenke

Kassel. Zwei Wochen nach dem Training auf dem Parkdeck des Kaufhofs in der Kasseler Innenstadt steht die nächste Sonderaktion vom 06:30, der kostenlosen HNA-Frühsportaktion, auf dem Programm.

Erneut in Zusammenarbeit mit den Kasseler Citykaufleuten findet auf dem Friedrichsplatz das Muttertags-Spezial statt. Am Sonntag drehen wir dafür einmal mehr die 6 zur 9 um und beginnen um 9.30 Uhr mit dem Training.

Weil es ein besonderes Datum ist, wird einiges geboten. Für die Mütter, die kommen, um den Tag mit knackigem Fitnesstraining zu beginnen – aber nicht nur für sie. Da ist zum einen der Trainingsort in der Kasseler Innenstadt. Die Einheit findet auf dem Friedrichsplatz statt. Diesmal also wieder auf dem Boden statt in luftiger Höhe, aber erneut in zentraler Lage und vor toller Kulisse.

Dazu können die Teilnehmer einige Geschenke mitnehmen. Damit sich alle in der Innenstadt wohlfühlen, haben sich die Citykaufleute etwas einfallen lassen: Das Wassermobil der Stadt fährt vor – und versorgt alle Sportler kostenlos mit kühlem Nass. Die Wasserflaschen können also zuhause bleiben. Das Wassermobil ist von 8.30 bis 11.30 Uhr vor Ort. Für den kleinen Appetit nach dem Training wird Obst verteilt. Und natürlich: Passend zum Muttertag gibt es für alle Teilnehmerinnen Blumen. Damit aber nicht genug. Unsere Zeitung schafft Platz, holt zahlreiche 06:30-Shirts aus dem Lager und bringt sie unters Volk. Bitte aber bedenken: Die Anzahl ist begrenzt, es sind auch nicht mehr alle Größen vorhanden. Dafür gilt aber umgekehrt: Alle T-Shirts werden kostenlos verteilt.

Fitness und Yoga

Die Ausgabe beginnt ungefähr eine Viertelstunde vor dem Trainingsstart. Wer Lust hat, der kann also gleich im passenden Outfit trainieren. 

Und was erwartet die Teilnehmer sportlich? Zunächst einmal fünf verschiedene Übungen aus dem klassischen 06:30-Intervalltraining. Die Einheit leitet wieder Christoph Klein aus der Sportwelt des KSV Baunatal, der die Sportler bereits auf dem Kaufhof-Dach mit viel Humor ins Schwitzen brachte. Nach seiner Einheit ist dann Claudia Grünert an der Reihe. Die Lehrerin von Kassel.Yoga gibt im zweiten Teil einen Vorblick auf den zweiten HNA-Yogasommer, der am 10. Juni beginnt.

Zum Abschluss noch ein Hinweis in eigener Sache: Die HNA dreht während des Muttertagsspezials Szenen für einen Imagefilm. Sollten Sie nicht im Bild erscheinen wollen: kein Problem. Geben Sie vor Ort einfach Bescheid.

Alles zur Fitnessaktion gibt es auch auf www.sechs-dreissig.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.