Kostenlose Fitnessaktion 06DREISSIG

Mit Handtuch gegen die Kilos: Neues Video für Training zuhause online

Mit guter Körperhaltung ins neue Jahr: Anke Dahlem, 06dreissig-Mitglied der ersten Stunde, und Trainer Constantin Hesse führen durch das neue Fitnessvideo.
+
Mit guter Körperhaltung ins neue Jahr: Anke Dahlem, 06dreissig-Mitglied der ersten Stunde, und Trainer Constantin Hesse führen durch das neue Fitnessvideo.

Die Feiertage sind vorüber und damit die Zeit des Schlemmens und Genießens. Der Jahreswechsel liegt nun vor uns und damit auch der gute Vorsatz, wieder mehr für sich zu tun, in Form zu kommen.

Kassel – In den Tagen des Lockdowns sind zwar Fitnessstudios geschlossen, Sport in Vereinen nicht möglich. Mit 06dreissig, der kostenlosen Fitnessaktion unserer Zeitung, können Sie trotzdem trainieren und daheim und unter fachkundiger Anleitung den Festtagskilos den Kampf ansagen. Heute geht das nächste Fitnessvideo online.

Auf dem Programm stehen fünf Ganzkörperübungen, die jeweils achtmal à 20 Sekunden absolviert werden, dazwischen gibt es jeweils zehn Sekunden Pause. Nach dem fünfminütigen dem Aufwärmen stehen Handtuch strecken, Ausfallschritte, Seitstütz, Good Mornings/Standwaage und Sit-Ups auf dem Programm der Einheit, durch die Constantin Hesse führt. „Ganz wichtig: Teilt euch die Kräfte ein“, gibt er den Sportlern an den Bildschirmen mit auf den Weg. Dann geht‘s los. Erst mit einem auf Spannung gebrachten Handtuch. Und Hesse warnt schon mal vor: „Nach der Runde wollen wir warm sein für das, was noch auf euch zukommt. Jetzt ist alles auf Temperatur.“ Der Körper ist also bereit für die Ausfallschritte. „Tut eurem Knie den Gefallen und setzt es nicht zu fest auf dem Boden auf“, rät der Coach, bevor er überleitet: „Die Beine sind durch, jetzt können wir uns um die anderen Muskelgruppen kümmern.“ Also um den Rücken, das Gesäß und am Ende die Bauchmuskulatur. „Die machen wir jetzt final fertig“, kündigt Hesse an.

Sein Tipp für die Sit-Ups: „Zieht die gestreckten Arme zwischen die Beine. Drückt die Fußsohlen zusammen. Das gibt euch mehr Stabilität.“

Unterstützt werden wir bei den Videos von unserem Sponsor, der BKK Wirtschaft und Finanzen. Gedreht wurden die Einheiten bereits vor dem Lockdown in den neuen Räumlichkeiten des Therapiezentrums Rehamed – in den Vitos Orthopädischen Kliniken in Bad Wilhelmshöhe.

Alle bisherigen Trainingsvideos stehen auf dem Youtube-Kanal der HNA unter 06dreissig zur Verfügung. Auch bei Facebook finden Sie uns unter 06dreissig. (Michaela Streuff)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.