Anleitung zum Mitmachen

Sixpack statt Waschbär: Das dritte Trainingsvideo für zuhause ist nun online

+
Und da hinten ist der Herkules: Unsere Trainer Kira Werner und Christoph Klein vor dem Videodreh der dritten Trainingseinheit.

Aller guten Dinge sind drei. Wobei: Dabei wird es natürlich nicht bleiben. Doch die dritte Video-Trainingseinheit unserer Fitnessaktion 06dreissig ist nun online.

Die Trainer Christoph Klein und Kira Werner von unserem Partner KSV Baunatal sind dafür auf die Dachterrasse der HNA in der Frankfurter Straße gekommen – und dort richtig ins Schwitzen geraten. Denn die Sonne schien, nur vereinzelt zogen kleine Wolken vom Herkules herüber, um Schatten zu spenden. 

Aber so soll es ja auch sein bei 06:30. Für alle, die das Video zuhause durchtrainieren, soll das knackige Intervalltraining in einer knappen halben Stunde auch eine schweißtreibende Angelegenheit werden.

Die ersten beiden Einheiten sind bereits deutlich über 8000 Mal aufgerufen worden auf Youtube. Eine richtig schöne Resonanz. Nun gibt es also die nächste Abwechslung. 

Unser Trainer-Duo hat sich dafür richtig ins Zeug gelegt. Krieger, Bergsteiger, schmutziger Hund, Bauchrudern und Froschsprünge sind die fünf Übungen, die in jeweils acht Intervallen von 20 Sekunden durchtrainiert werden müssen. Den Bergsteiger hatten unsere Teilnehmer bei einer Umfrage auf der Facebook-Seite „06dreissig“ als Wunschübung gewählt – was auch daran gelegen haben könnte, dass die geliebt wie gehassten Burpees als zweite Möglichkeit zur Wahl standen. 

Zum Start der Trainingseinheit gibt es natürlich ein Aufwärmprogramm, bei dem unter anderem mit einem imaginären Springseil gehüpft wird. Vor allem der Bauch und die Beine stehen diesmal im Mittelpunkt. „Wir ersetzen den Waschbär durch ein Sixpack“, sagt Christoph Klein irgendwann während des anstrengenden Bauchruderns. Kira Werner verwies beim schmutzigen Hund, der vor allem den Po kräftigt, auf Bikini- und Badehosen-Figur. Denn: „Irgendwann öffnen die Schwimmbäder ja wieder.“

Alle Videos zu 06:30 finden Sie auf unserer Homepage www.sechs-dreissig.de sowie bei Youtube unter dem Stichwort 06dreissig. Bei Facebook halten wir Sie ebenfalls auf dem Laufenden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.