Formel 1 in Indien: Hunde auf der Strecke

1 von 4
Die erste Einheit auf der gut 290 Millionen teuren Rennstrecke in Indien wurde zu Beginn um einige Minuten unterbrochen, da immer wieder Hunde auf den Asphalt liefen.
2 von 4
Die erste Einheit auf der gut 290 Millionen teuren Rennstrecke in Indien wurde zu Beginn um einige Minuten unterbrochen, da immer wieder Hunde auf den Asphalt liefen.
3 von 4
Die erste Einheit auf der gut 290 Millionen teuren Rennstrecke in Indien wurde zu Beginn um einige Minuten unterbrochen, da immer wieder Hunde auf den Asphalt liefen.
4 von 4
Die erste Einheit auf der gut 290 Millionen teuren Rennstrecke in Indien wurde zu Beginn um einige Minuten unterbrochen, da immer wieder Hunde auf den Asphalt liefen.

Greater Noida - Formel 1 in Indien: Hunde auf der Strecke

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

FC Ederbergland im Finalkrimi der Glücklichere
Frankenberg. Am Ende setzte sich der Favorit FC Ederbergland bei den Hallenkreismeisterschaften der Senioren in …
FC Ederbergland im Finalkrimi der Glücklichere
Die Kassel Huskies gewinnen 6:5 gegen Bad Tölz
Es hat dann doch noch gereicht zum dritten Sieg hintereinander. Jens Meilleur und James Wisniewski haben im …
Die Kassel Huskies gewinnen 6:5 gegen Bad Tölz