Boxen: Brähmer verteidigt seinen WM-Titel

1 von 9
Souveräner Punktsieg gegen Dimitri Suchotski: Jürgen Brähmer (rechts) bleibt Box-Weltmeister im Halbschwergewicht
2 von 9
Der WBO-Champion gewann am Samstagabend in seiner Heimatstadt Schwerin das WM-Duell gegen den starken Russen Dmitri Suchotski einstimmig nach Punkten (116:112, 116:112, 118:110).
3 von 9
Für Brähmer war es die erste Titelverteidigung und der 35. Sieg im 37. Profi-Kampf.
4 von 9
Der Schützling von Trainer Michael Timm aus den Hamburger Universum-Stall hatte den WM-Gürtel kampflos von seinem Stallgefährten Zsolt Erdei übernommen.
5 von 9
Jürgen Brähmer verteidigt seinen WM-Titel
6 von 9
Jürgen Brähmer verteidigt seinen WM-Titel
7 von 9
Jürgen Brähmer verteidigt seinen WM-Titel
8 von 9
Jürgen Brähmer verteidigt seinen WM-Titel
9 von 9
Jürgen Brähmer verteidigt seinen WM-Titel

Schwerin - Boxen: Brähmer verteidigt seinen WM-Titel

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Handball-Pokal: Melsungen scheitert an Leipzig
Die Reise im DHB-Pokal geht ohne die Handballer der MT Melsungen weiter. Die Hoffnungen, mit einem Heimsieg gegen den …
Handball-Pokal: Melsungen scheitert an Leipzig
FCB-Trainingsbilder: Vidal im Abschlusstraining dabei
Das erste Spiel unter Jupp Heynckes konnte der FC Bayern souverän mit 5:0 für sich entscheiden. Doch nun wartet mit …
FCB-Trainingsbilder: Vidal im Abschlusstraining dabei