Tamara Ecclestone: Die schöne Tochter des Formel-1-Chefs

1 von 41
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara.
2 von 41
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara.
3 von 41
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara.
4 von 41
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara.
5 von 41
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara.
6 von 41
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara.
7 von 41
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara.
8 von 41
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara.
9 von 41
Tamara Ecclestone hat nicht nur einen berühmten Vater (Formel-1-Chef Bernie Ecclestone), sondern auch selbst einiges zu bieten. Die 1984 geborene Schönheit arbeitet als Model, flimmert öfter als TV-Sternchen über die Mattscheibe und lässt sich regelmäßig am Rande der Formel-1-Rennen blicken. Ihre Mutter ist Ecclestones Ex-Frau Slavica. Sehen Sie hier die schönsten Bilder von Tamara.

Tamara Ecclestone: Die schöne Tochter des Formel-1-Chefs

Rubriklistenbild: © Getty

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Die Bilder vom ersten Saisonsieg der Bad Wildungen Vipers
29:23 (14:11) gewann die HSG Bad Wildungen in der Handball-Bundesliga der Frauen am Samstag, 16. Oktober, gegen HL …
Die Bilder vom ersten Saisonsieg der Bad Wildungen Vipers
Neuenstein verpasst die Revanche
Fußball-Kreisoberligist SG Neuenstein hat nach dem Pokalfinale vor zweieinhalb Monaten auch das Punktspiel gegen die SG …
Neuenstein verpasst die Revanche

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.