Früherer Box-Weltmeister Sanders erschossen

1 von 8
Der geschlagene Wladimir Klitschko (r) muss am 08.03.2003 in der Preussag-Arena in Hannover seinen WBO-Weltmeistertitel an den 37-jährigen Südafrikaner Corrie Sanders (l) abtreten. Der ehemalige Boxweltmeister Corrie Sanders ist tot. Nach übereinstimmenden Medienberichten erlag der 46 Jahre alte Südafrikaner am Sonntag Schusswunden, die er bei einem Raubüberfall in einem Restaurant erlitten hatte.
2 von 8
Wladimir Klitschko (r) ist vom 37jährigen Südafrikaner Corrie Sanders (l.) zum vierten Mal niedergeschlagen worden und liegt am Boden neben Ringrichter Genaro Rodriguez (M./USA), der ihn auszählt, während Sanders in der neutralen Ecke bereits jubelt (Archivfoto vom 08.03.2003).
3 von 8
Corrie Sanders im Jahr 2003.
4 von 8
Box-Profi Vitali Klitschko trifft seinen Gegner Corrie Sanders (l) in der achten Runde am 24.4.2004 im Boxring von Los Angeles. Vitali Klitschko hat sich den Titel des Weltmeisters im Schwergewicht nach Version des WBC zurückgeholt. Der 32-Jährige aus dem Hamburger Universum Boxstall gewann in der Nacht im Staples Center von Los Angeles gegen Corrie Sanders aus Südafrika durch technischen K.o. in der achten Runde.
5 von 8
Sanders bereitet sich auf eine Trainingseinheit vor (2004).
6 von 8
Der 38-Jährige südafrikanische Schwergewichts-Profi Corrie Sanders, aufgenommen am 19.03.2004 bei einer Pressekonferenz in Los Angeles.
7 von 8
Der 37-jährige Südafrikaner Corrie Sanders zeigt stolz den eroberten Weltmeistergürtel. Der Schwergewichtler gewinnt am 08.03.2003 in der Preussag-Arena in Hannover den WB0-Weltmeistertitel durch einen sensationellen Sieg gegen den im Hamburg lebenden ukrainischen Titelverteidiger Wladimir Klitschko. Sanders schlägt Klitschko in zwei Runden viermal zu Boden, der vierte Niederschlag führt zum K.o. Klitschkos.
8 von 8
Auf der Waage steht der südafrikanische Profiboxer Corrie Sanders (102 Kilogramm) am Freitag (07.03.2003) in Hannover. Sanders tritt am kommenden Samstag (08.03.2003) in der Preussag-Arena in Hannover in einem Weltmeisterschaftskampf im Schwergewicht gegen WBO-Weltmeister Wladimir Klitschko an.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

06:30-Spezial: Fitness auf dem Parkplatz der Markthalle
Spezial unserer HNA-Fitness-Aktion 06:30: Am Samstag wurde auf dem Parkplatz der Markthalle in Kassel mit Trainer …
06:30-Spezial: Fitness auf dem Parkplatz der Markthalle
MT Melsungen feiert mit 700 Fans im Autohaus und präsentiert die neue Mannschaft
Kassel. Auch die schwülwarmen Temperaturen und ein kurzes Sommergewitter haben die Fans der MT Melsungen nicht …
MT Melsungen feiert mit 700 Fans im Autohaus und präsentiert die neue Mannschaft

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.