1. Fußball-Kreisklasse: Myskow verlässt Sollinger

Franzke bleibt, Duo coacht Schönhagen

Schönhagen / Hettensen. Bei den Fußballern der SG Schönhagen/Sohlingen hat ab Sommer ein neues Trainerduo das Kommando. Wie jetzt bekannt wurde, hat der bisherige Coach Markus Myskow nach fünf Jahren im Amt seinen Abschied von der Solling-SG angekündigt. Die Nachfolge treten Maximilian Aselmeyer und Lukas Warnecke als Gespann an.

Beide haben bereits erste Trainererfahrungen beim Nachwuchs der JSG Uslar/Solling gesammelt. Ab der neuen Serie haben sie dann das Sagen beim Herrenteam der SG Schönhagen/Sohlingen in der 1. Kreisklasse.

Kontinuität in Hettensen

Währenddessen hat man auch beim FC Hettensen-Ellierode-Hardegsen bereits frühzeitig Planungssicherheit für die Spielzeit 2016/2017. Wie der Verein mitteilte, wird der FC die Zusammenarbeit mit Trainer Jörg Franzke auch in der neuen Saison fortsetzen. Beide Seiten wollen den begonnenen Neuaufbau bei den FC-Kickern weiterhin fortsetzen. (mwa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.