Kreisliga-Reserve beendet Hinrunde mit sechs Punkten Vorsprung auf Platz eins

SV Moringen II lässt Verfolger Denkershausen II abblitzen

+
Heimsieg im Spitzenspiel: Der SV Moringen mit Jonas Schmidt (vorn) setzte sich mit 4:1 gegen Denkershausen II mit Marcel Corde durch.

Northeim – Einen klaren Sieger gab es am Sonntag im Spitzenspiel der 1. Fußball-Kreisklasse 1: Der Tabellenführer SV Moringen II bezwang seinen ärgsten Verfolger die SG Denkershausen/L. II sicher mit 4:1.

SV Moringen II - SG Denkershausen/L. II 4:1 (1:1).Der Tabellenführer konnte sich einmal mehr auf seine stabile Defensive stützen, die sich vom Verfolger nur einmal - gleich zu Beginn (6.) - überraschen ließ. - Tore: 0:1 A. Dreier (6.), 1:1 Eicke (16.), 2:1 Roscher (47.), 3:1 C. Warnecke (71.), 4:1 H. Prehn (90.+2)

SSV Nörten-H. II - SSG Bishausen 3:2 (2:0). In einem intensiv geführten Spiel schien Nörten schon der sichere Sieger, als die Gäste die zweite Luft bekamen. - Tore: 1:0 Nülsen (13.), 2:0 Ilse (33.), 3:0 Kirchhoff (73.), 3:1 Hämer (77.), 3:2 Gündogdu (86.) - bes. Vork.: Nörtens David Nülsen sieht die Ampelkarte und SSV-Torhüter Michael Wolf glatt Rot (88.).

TSV Elvershausen - FC Weser II 0:1 (0:0). Die Gäste feierten im Kellerduell den ersten Saisonsieg und gaben die rote Laterne damit an die SSG Bishausen weiter. - Tor: 0:1 (76.).

SG Rehbachtal II - SG Schönhagen/S. 2:2 (1:1). Die Gastgeber schossen alle Tore, siegten aber dennoch nicht. Kurz vor dem Ausgleich war Gästekicker Müller mit Gelb-Rot (Meckern/89.) vom Platz geflogen. - Tore: 1:0 Fotheringham (8.), 1:1 Olschewski (34./ET), 2:1 Fotheringham (82.), 2:2 Weitemeyer (90./ET).

FC Hettensen-Ell. II - Bühler SV 2:1 (0:0). Der Bühler SV verliert mehr und mehr den Anschluss auf Rang zwei. - Tore: 0:1 D. Sakel (46.), 1:1 Schieffer (54.), 2:1 Wienecke (63.).

FC Weser II - SG Heisebeck/O. 3:3 (1:1). Als der Unparteiische Dietrich abpfiff, standen nach einer abwechslungsreichen Partie nur noch acht Spieler des FC auf dem Feld. - Tore: 1:0 Wellhausen (15.), 1:1 Röder (30.), 2:1 Lindemann (52.), 2:2 Matussek (59.), 3:2 Wellhausen (67.), 3:3 Ismael (68.) - bes. Vork.: Christopher Böhm (FC Weser II) holt sich in einem Zug die gelbe und die Ampelkarte ab (77.), für Timo Harenkamp (FC Weser II) gibt es glatt Rot (78.). Und noch ein Feldverweis per Ampelkarte für den FCer Tim Nickel (90.+3).

TSV Gladebeck - SG Altes Amt 1:1 (0:1). Ein umkämpftes Remis. - Tore: 0:1 Barry (31.), 1:1 Marek (68.). bes. Vork.: Rot gegen den TSVer Lukas Schaper, der sich über einen ausbleibenden Strafstoßpfiff nach einem Foul an Marek (70.) nicht beruhigen wollte.  mwa/eko

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.