1. Fußball-Kreisklasse 2: FSG Leinetal stolpert gegen FC Ahlshausen/O.

9:2-Kantersieg für Edemissen

Northeim. In der Spitzengruppe der 1. Fußballkreisklasse II leistete sich der Tabellendritte, die FSG Leinetal, mit dem 1:1 gegen den Tabellenneunten FC Ahlshausen/Opperhausen den einzigen Ausrutscher. Die anderen Spitzenteams fuhren ihre Siege ein.

TSV Imbshausen - SG Altes Amt 2:4 (0:2). Erst als die Hausherren ein Mann weniger waren und schon hoffnungslos zurücklagen (0:4), kamen sie besser ins Spiel. ddd. - Tore: 0:1/0:2 Sroka (6./31.), 0:3 Rosso (60.), 0:4 Wurst (68.), 1:4 Omeirat (80.), 2:4 Rohr (85.)- Bes. Vork.: Ampelkarte gegen den Imbshäuser S. Meyer (62.).

FSG Hils/S. - SG Hollenstedt/S. 4:1 (2:1). Der Tabellenvierte fand nur zögerlich ins Spiel. Doch das 2:1 Sekunden vor der Pause stellte Weichen. - Tore: 0:1 Schenk (7.), 1:1 (9.), 2:1 (44.), 3:1 (53.), 4:1 (86.) die FSG-Torschützen wurden nicht gemeldet.

FSG Leinetal - FC Ahlshausen/O. 1:1 (1:0). Die anfangs ansehnliche Partie wurde nach dem Wiederanpfiff zusehends zerfahrener. Negative Höhepunkte aus FSG-Sicht: ein Platzverweis und ein Eigentor. - Tore: 1:0 Plenge (2.), 1:1 Scholz (78./ET) - Bes. Vork.: Rot gegen Plenge (66./FSG).

SV Harriehausen - SV Höckelheim II 4:0 (2:0). Reimanns Doppelschlag direkt vor und direkt nach der Pause entschied die Partie zugunsten des Tabellendritten. - Tore: 1:0 Wagner (16.), 2:0/3:0 Reimann (45./46.), 4:0 Mierke (69.).

TSV Edemissen - Bühler SV 9:2 (3:2). Der Tabellenführer machte in nur 13 Minuten (56. bis 68.) alles klar, als er das Ergebnis mit vier Toren in Folge auf 7:2 schraubte. - Tore: 1:0 Siegel (14.), 2:0 Klatt (21.), 3:0 Siegel (27.), 3:1 Torschütze n. gem. (41.), 3:2 S. Magnus (45.), 4:2 Wille (56.), 5:2 Guse (66.), 6:2 Arnemann (67.), 7:2 Siegel (68.), 8:2 Arnemann (85.), 9:2 Steinfeld (90.). (eko)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.