1. Kreisklasse: Nörten II feiert Auswärtssieg

1:2! Bitteres Derby für den VfB Uslar gegen Rehbachtal II

Die Situation geklärt hat in dieser Szene der Auetaler Marcel Henne (links), bevor der Sülbecker Alexander Menne an den Ball kommen kann.
+
Die Situation geklärt hat in dieser Szene der Auetaler Marcel Henne (links), bevor der Sülbecker Alexander Menne an den Ball kommen kann.

Zu einem spannenden Dreikampf mausert sich das Geschehen an der Tabellenspitze der 1. Fußball-Kreisklasse 2.

Northeim - Die SG Heisebeck/O. meisterte am Sonntag das Heimspiel gegen Moringen II trotz 0:1-Rückstand, Rehbachtal II gewann das Derby in Uslar. In Staffel 3 fuhren die SG Altes Amt und der SSV Nörten-H. II hohe Auswärtssiege ein.

Staffel 1

MTV Markoldendorf - SV Heckenbeck 0:1 (0:1). Eine unglückliche Niederlage mussten die Gastgeber gegen tief stehende Heckenbecker hinnehmen. Trotz spielerischer Dominanz wollte der Ball nicht in den gegnerischen Kasten. Bezeichnend ist, dass das Tor des Tages durch ein Eigentor gefallen ist. - Tor: 0:1 Castaldo (45./ET).

TSV Edemissen - TSV Lauenberg 5:5 (1:2). Satte zehn Treffer konnten die Zuschauer in Edemissen beim offenen Schlagabtausch bestaunen. Die zwischenzeitliche 4:2-Führung reichte den Gästen nicht zu den ersten drei Punkten der Saison. - Tore: 1:0 Kretzer (13.), 1:1 Heise (25.), 1:2 Niehoff (34./ET), 2:2 Wasner (46.), 2:3 Apel (47.), 2:4 Werner (48.), 3:4 K. Arnemann (60.), 4:4 Sonntag (71./FE), 4:5 Unverhau (76.), 5:5 Vandreike (84.)

Staffel 2

FC Weser II - SG Schönhagen/S. 2:2 (2:1). Keinen Sieger gab es im Derby in Lippoldsberg, in dem die Heimelf anfangs auf einem sehr guten Weg zu sein schien. - Tore: 1:0 Schräder (11.), 2:0 Wellhausen (21.), 2:1 Hinrichsen (42.), 2:2 Grieger (74.).

VfB Uslar - SG Rehbachtal II 1:2 (1:1). Ein bitterer Nachmittag für die ohnehin schon personell arg gebeutelten Gastgeber. Keeper Peter Schmolke verletzte sich in seinem ersten Spiel für den VfB, daraufhin ging Altherren-Feldspieler Globisch ins Tor - und musste zwei Mal hinter sich greifen. Beim VfB fühlte man sich vom Schiri benachteiligt, der einen klaren Elfer nicht gepfiffen habe und zudem vor dem 1:2 ein Foul übersah. N. Florschütz (Uslar) sah zudem Gelb-Rot (79.). - Tore: 1:0 N. Florschütz (35.), 1:1 Tesfagergis (65.), 1:2 Saller (80.).

SG Heisebeck/O. - SV Moringen II 3:1 (0:1). Nach einer komplett verschlafenen ersten Halbzeit holten die Hausherren sich im zweiten Durchgang dann doch noch die verdienten drei Punkte. - Tore: 0:1 Schumatov (36.), 1:1 Zackenfels (64.), 2:1 Kunkel (73.), 3:1 Blume (77.).

Staffel 3

Bühler SV - TSV Elvershausen 1:1 (0:0). In Durchgang eins hatte Elvershausen mehr vom Spiel und belohnte sich nach dem Wechsel mit einem Freistoßtreffer von Justin Lebensieg. Danach drehte Bühle auf und kam zum verdienten Punkt. - Tore: 0:1 Lebensieg (52.), 1:1 Schreiber (78.).

FC Sülbeck/I. II - FC Auetal II 5:2 (3:1). Nach dem Auetaler Anschluss zum 1:2 legten die Gastgeber postwendend nach und entschieden das Duell. - Tore: 1:0/2:0 Hacke (16./34.), 2:1 Groetzner (35.), 3:1 Bühring (37.), 4:1 Serras (51.), 5:1 Bühring (53.), 5:2 Schlicht (67.).

SSG Bishausen - SG Altes Amt 2:6 (1:3). Die SSG machte zu viele Fehler und lud die SG zum Toreschießen ein. Die nahm dankend an. - Tore: 1:0 Bestian (4.), 1:1 Sander (7.), 1:2 Heuer (8.), 1:3/1:4/1:5 Meier (34./47./50.), 1:6 Müller (ET/75.), 2:6 Bajanow (83.).

FC Ahlshausen/O. - SSV Nörten-H. II 0:4 (0:3). Die Gäste lösten ihre Aufgabe unerwartet souverän beim zuvor noch unbesiegten FC. - Tore: 0:1/0:2 Kirchhoff (3./39.), 0:3 Lüdecke (44.), 0:4 Wendt (83.).  (Marco Washausen)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.