1. Fußball-Kreisklasse 2: Lauenberg trifft spät zum 3:3 – Lüthorst feiert ersten Saisonsieg

Inter Amed lässt zwei Punkte liegen

Northeim. Im Rennen um den besten Platz hinter dem spielfreien Tabellenführer SV Harriehausen hat Inter Amed Northeim am Sonntag in der 1. Fußball-Kreisklasse 2 wertvollen Boden eingebüßt. Das Team kam daheim gegen den TSV Lauenberg nur zu einem 3:3-Unentschieden.

Die Partien des FC Sülbeck/Immensen II gegen Vardeilsen sowie der SVG Einbeck gegen Mackensen/Hunnesrück wurden abgesagt, weil die Plätze nach den heftigen Regenfällen der vergangenen Tage unbespielbar waren.

FSG Hils/S. - FC Ahlshausen/O. 5:1 (2:0). Die Heimelf wurde ihrer Favoritenrolle gerecht und siegte auch in der Höhe verdient gegen die Gäste aus Ahlshausen. - Tore: 1:0 Behrendt-Isermann (16.), 2:0 Johnsen (29.), 3:0 Ricke (58.), 4:0 Grimme (60.), 4:1 Ludwig (62.), 5:1 Simon (71./FE).

TSV Lüthorst - FC Auetal II 5:1 (1:0). In einer recht hart geführten Auseinandersetzung legten die Platzherren mit ihrer kämpferischen Einstellung und der guten Chancenverwertung den Grundstock zum ersten Sieg in dieser Saison. Damit wanderte auch die rote Laterne weiter zum FC Sülbeck/Immensen II. - Tore: 1:0 Henne (45.), 2:0 D. Jörges (56.), 3:0 Schelm (59.), 3:1 Kirchner (63.), 4:1 Ermuth (69.), 5:1 Mund (80.).

Inter Amed Northeim - TSV Lauenberg 3:3 (1:2). Inter Amed vergab einen durchaus möglichen Sieg leichtfertig. Weil die Heimelf zuvor ihre Chancen nicht effektiv genug genutzt hatte, kam Lauenberg in der Schlussphase noch zum Ausgleichstreffer. - Tore: 1:0 D. Özdogan (14.), 1:1/1:2 Wolter (26./35.), 2:2 B. Souleiman (52./FE), 3:2 T. Akcam (60.), 3:3 Apel (84.).

TSV Hilwartshausen - MTV Markoldendorf 2:2 (1:1). Das Ergebnis gibt den Spielverlauf genau richtig wieder. Halbzeit eins ging noch an den TSV, nach dem Wechsel war der Gast stärker. Dass die Markoldendorfer in den letzten Minuten nach einer Ampelkarte in Unterzahl agierten, hatte keine Auswirkungen mehr. Es blieb beim gerechten 2:2-Unentschieden im Dasseler Stadtderby. - Tore: 1:0 Engwer (30.), 1:1/1:2 Hümme (39./68.), 2:2 Engwer (72.). (mwa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.