B-Junioren ermitteln den Kreismeister

Lichtenau. Nach den A-Junioren ermitteln nun die B-Junioren ihren Fußball-Hallenmeister. Klassenleiter Harry Niebeling hat die zehn qualifizierten Teams am Sonntag um 10 Uhr in die Sporthalle nach Hessisch Lichtenau eingeladen.

In zwei Fünfergruppen werden die Halbfinalplätze ausgespielt, ehe nach den Überkreuzvergleichen die Endspielteilnehmer feststehen. Zu Beginn der Endrunde stehen sich die JSG Sontra/Wichmannshausen und der SSV Witzenhausen gegenüber. In dieser Gruppe sind noch die JSG Meißnerland II, SV Eschwege 07 und die JSG BSA/Berkatal/Kammerbach I vertreten. In der Parallelgruppe treffen der SSV Witzenhausen II, JSG Hessische Schweiz/FSA/Wanfried, JSG BSA/Berkatal/Kammerbach II, JSG Witzenhausen/Großalmerode und Eschwege 07 II aufeinander.

In der Lichtenauer Sporthalle findet bereits am Samstag ab 9 Uhr der vierte Spieltag der D-Junioren-Liga statt. In Sontra sind am Sonntag ab 9 Uhr die F-Junioren mit dem dritten Spieltag dran. (eki)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.